Bewertungen der Droge Misoprostol

Bei Frauen

Wir haben echte Bewertungen des Medikaments Misoprostol erhalten, das unsere Benutzer veröffentlichen. Meistens wird der Bericht von den Müttern junger Patienten verfasst, sie beschreiben jedoch auch die persönliche Vorgeschichte der Verwendung der Medikamente bei sich.

Prävention der Entwicklung von Magengeschwüren im Zusammenhang mit der Anwendung von NSAIDs bei Patienten mit erhöhtem Ulzerationsrisiko, Behandlung der Verschlimmerung von Zwölffingerdarmgeschwüren, Magengeschwür. In Kombination mit Mifepriston: vorzeitiger Abbruch der Schwangerschaft (bis zu 42 Tage Amenorrhoe).

Sprechen Sie

Das ist, was sie fand, sie selbst ist schwanger nach Zhenale, plötzlich sucht jemand: Wenn Sie nach der Anwendung von Misoprostol eine dauerhafte Schwangerschaft haben, steigt das Risiko, ein Kind mit fötalen Missbildungen zu bekommen. Dieses Risiko ist jedoch sehr gering, weniger als 1 von 1000. Dieses Risiko ist geringer als das normale Risiko, ein Kind mit Down-Syndrom zu bekommen. Wenn möglich, empfehlen wir Frauen mit anhaltenden Schwangerschaften, chirurgische oder medizinische Abtreibungen durchzuführen, um die Schwangerschaft zu beenden, um das Risiko eines falschen Fötus vollständig zu vermeiden. Weitere wissenschaftliche Informationen: Studien zeigen, dass ein Fötus, der Mifepriston ausgesetzt war und nicht unterbrochen wird.

Es werden 2 Medikamente benötigt (der Arzt gibt es) - Mifepriston 200 mg bricht die Schwangerschaft ab und Misoprostol 400 mcg verursacht Uteruskontraktionen und alles kommt mit Blutungen zum Vorschein

. und so lief alles wie beim ersten mal. Bis zur 42. Woche gibt es keine Andeutung dessen, was für die Zeit der Geburt bis auf den Bauch, das Krankenhaus - eine Punktion der Blase - die Erregung ist, sondern das erste Mal mit einer Misoprostol-Pille und das zweite Mal mit Oxytocin. der gleiche honig-traum, promedol, kampfversuche. Beide Male dauerte das Vergnügen 11 Stunden. Kontraktionen auf Oxytocin litt ich.

. und die gleiche Pille wie Sie mephipreston und lassen Sie zwei Tage nach Hause gehen. Zwei Tage später kam ich in die Abteilung und legte sofort eine weitere Pille in die Nähe des Gebärmutterhalses. Misoprostol. Nach 20 Minuten begannen die Kontraktionen. Die Kontraktionen sind sehr stark und unregelmäßig, fast ohne Lücken. Bei echter Geburt war es einfacher (ich habe 1 Kind). 5 Stunden nach dieser Pille bohren. Hier sind nur die Nachgeburt, es war notwendig zu trennen, Raya wurde Stück für Stück Anästhesie. Im Allgemeinen werde ich sagen, dass all diese Qualen körperlich erlebt werden können. Moralisch ist es sehr schwierig. Trotzen Sie sich für zukünftige Babys, wir werden sie auf jeden Fall alle haben! Jetzt muss ich nur noch trauern.

. bei. Defekt des Nervenschlauchs. Vitamin A-Analoga: Angeborene mehrfache Entwicklungsstörungen. Tsiproteronacetat. Feminisierung des männlichen Fötus. Distigmin Erhöhung des Tons der Gebärmutter. Misoprostol. Erhöhung des Tons der Gebärmutter. 2. Arzneimittel mit einer hohen Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Abweichungen (mäßig steigendes Risiko). Amiodaron. Gicht Chloroquin Taubheit (bei akuter Malaria nicht abbrechen). Lithium Gicht, Defekte im Herz-Kreislauf-System. Phenytoin Zahlreiche angeborene Defekte (nicht abbrechen, wenn absolute Anhaltspunkte vorliegen, wenn Epilepsie-Anfälle zu kontrollieren sind). 3. Andere zu vermeidende Medikamente. Calciumantagonisten, Griseofulvin, Omeprazol, Quinolo.

Es gibt alle Arbeit Pillen. Mifepriston stoppt die Schwangerschaft, dann verursacht Misoprostol eine Gebärmutterkontraktion, so dass alles klappt

. weniger als 8 Wochen ist es möglich, ein Progesteron-Antagonisten-Medikament (Mifepriston), das als Pille eingenommen wird, in Kombination mit einem Prostaglandin E1-Analogon (Misoprostol) zu verwenden, das vaginal verabreicht wird; Nach einiger Zeit kommt es zu Fehlgeburten unter Drogeneinfluss. 3. Chirurgische Behandlung: Kürettage der Gebärmutter. Die Dauer des Verfahrens hängt von den individuellen Merkmalen jeder Frau ab. Die Notwendigkeit eines weiteren Krankenhausaufenthalts hängt von dem Verlauf der postoperativen Periode, dem Vorhandensein einer Infektion und vielen anderen Gründen ab. In der Regel wird die Behandlung jedoch nach einer ähnlichen Operation in einem Krankenhaus fortgesetzt. Für die

. nach der Einnahme von Mifepristone und Misoprostol 26. Wenn eine Eileiterschwangerschaft nicht behandelt wird, kann sich der Embryo auch nach der Einnahme von Mifepriston und Misoprostol außerhalb der Gebärmutter weiter entwickeln (26).

Ich habe Kaiserschnitt gemacht, weil sie sonst nicht zur Welt kommen könnten, auch half Misoprostol nicht. Aber wie bei jeder Operation gab es sehr schlimme Komplikationen. Kaum gerettet mich und meinen Leib.

. Abtreibung, sie haben mein befruchtetes Ei nicht gereinigt und es begann sich weiter zu entwickeln. Frauenarzt empfahl sofort Pillen. 13 Nummern tranken 1 Tab Mifepriston und 15 Nummern 3 Tabletten Misoprostol, die unter der Zunge aufgenommen wurden, und in der vierten halben Stunde trank ich. und nach 1-1,5 Schmerzen im unteren Teil des Bauchraums begannen, wie bei der Menstruation, ein wenig schmerzhafter mit Blutgerinnseln. und nach 3 bis 4 Stunden sind die Monate einfach. con

. und die Zeit der Behandlung muss mit dem Stillen aufhören. Es ist nicht bekannt, ob Ondansetron bei Frauen in die Muttermilch übergeht. In der Milch laktierender Ratten gefunden. Gefährlich: Misoprostol - Bei Verwendung als gastroprotektives Mittel: Kontraindiziert in der Schwangerschaft (einschließlich bei der Planung einer Schwangerschaft). Um eine Schwangerschaft bei Frauen im gebärfähigen Alter vor der Behandlung auszuschließen, muss zunächst ein Serumtest für die Schwangerschaft durchgeführt werden, der vor der Einnahme des Arzneimittels zwei Wochen lang negativ bleiben muss. Die Behandlung sollte frühestens 2-3 Tage nach Beginn der Menstruation beginnen. Misoprostol sollte während der gesamten Einnahmezeit angewendet werden.

. Wenn sich das befruchtete Ei verändert, das heißt, das Baby ist bereits 5-7 Wochen alt, kann es nicht an der Gebärmutterwand anhaften und stirbt deshalb an Sauerstoffmangel und Nährstoffmangel. Einnahme von Misoprostol (einem hormonähnlichen Medikament): Die Gebärmutter beginnt sich zusammenzuziehen, was schmerzhafte, oftmals übelriechende Kontraktionen verursacht, durch die ein totes Baby gerät.

. bei. Defekt des Nervenschlauchs. Vitamin A-Analoga: Angeborene mehrfache Entwicklungsstörungen. Tsiproteronacetat. Feminisierung des männlichen Fötus. Distigmin Erhöhung des Tons der Gebärmutter. Misoprostol. Erhöhung des Tons der Gebärmutter. 2. Arzneimittel mit einer hohen Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Abweichungen (mäßig steigendes Risiko). Amiodaron. Gicht Chloroquin Taubheit (bei akuter Malaria nicht abbrechen). Lithium Gicht, Defekte im Herz-Kreislauf-System. Phenytoin Zahlreiche angeborene Defekte (nicht abbrechen, wenn absolute Anhaltspunkte vorliegen, wenn Epilepsie-Anfälle zu kontrollieren sind). 3. Andere zu vermeidende Medikamente. Calciumantagonisten, Griseofulvin, Omeprazol, Quinolo.

. oh Abtreibung Nein, das stimmt nicht. Drogenunterbrechung ist eine echte Abtreibung, bei der Menschenleben getötet werden. Schwangerschaftshormon, das zu seiner Entwicklung beiträgt, sowie zur Befruchtung Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Baby nach einigen Wochen aktiv gebildet wird und die Pillen es stoppen. Abtreibung ist eine Abtreibung, x Ich bin auch Apothekerin. Als nächstes ist die Antwort eines Arzt-Frauenarztes eine große Dosis Hormon - eine sehr große.

. Komplikationen (vorzeitiges Aufbrechen von Wasser, Plazentagewinnung, Hypertonus myometrium usw.). In der geburtshilflichen Praxis wird PGE2 (Dinoproston) am häufigsten von PGH verwendet, seltener - PGE1 (Misoprostol), das fast ausschließlich für die intravaginale Verabreichung verwendet wird. PGF2 α wird heutzutage aufgrund höherer therapeutischer Dosen, die zu einer erhöhten Inzidenz von Nebenwirkungen führen und die Wirksamkeit verringern, nur selten verwendet. Die Wirksamkeit einer Einzeldosis PG hängt von der Dosis, der Anwendungsmethode (intravaginal, intracervical oder extra amnial) und der pharmazeutischen Form des Arzneimittels (Tabletten, Suppositorien, Gele) ab. Bei wiederholter Anwendung von GHG wirksam.

Misoprostol Bewertungen

Freigabeformular: Tablets

Daria (negative Bewertung)

Es tut weh, es ist schlimm, aber die Schwangerschaft endet

Mädchen, ich empfehle Ihnen dringend, nicht bis zu dem Zeitpunkt zu bringen, an dem Sie eine medizinische Abtreibung benötigen. Ja, es wird angenommen, dass dies der sanfteste Weg ist, um ungewollte Schwangerschaften zu beseitigen, aber tatsächlich ist nicht alles so einfach, wie es scheint. Denke nicht, dass dir nur eine Pille verschrieben wird, du wirst es trinken, auf die Toilette gehen und ohne Kind bleiben. Misoprostol verursacht starke Blutungen, Durchfall und Muskelkrämpfe im Magen. Und dieser ganze Albtraum dauert ein paar Stunden! Bis die Frucht vollständig herauskommt. Ich habe keine Beschwerden über Abtreibungspillen, sie arbeiten alle nach diesem Schema, ich möchte nur andere warnen, wie sehr es weh tut.

Ilona (positive Bewertung)

Die Ärzte verbieten mir die Geburt, und da der Begriff zu dieser Zeit klein war, entschied ich mich für eine Abtreibung mit Pillen. Zuerst gab der Arzt Mifepriston im Büro ein Getränk. Nachdem der Frauenarzt zwei Stunden unter der Aufsicht des medizinischen Personals der Poliklinik stand, erlaubte er mir, nach Hause zu gehen. Zur gleichen Zeit sagte ich, dass ich zu Hause auch Misoprostol nehmen sollte (die ersten 2 Stücke, falls es nicht hilft, 2 weitere). Ich sage, dass ich das zweite Mal Misoprostol trinken musste. Eine Stunde nach der Auflösung von Misoprostol begann die Ausscheidung. Im Allgemeinen lief alles gut, ohne ernsthafte Konsequenzen, ohne starke Blutungen. Richtig, nach den Pillen etwas übel. Zwei Wochen später machte sie einen Kontroll-Ultraschall, der bestätigte, dass die Abtreibung stattgefunden hatte. Medikamente in Apotheken stehen übrigens nicht zum Verkauf, ich habe sie von meinem Frauenarzt gekauft.

Rita (positive Bewertung)

Hilft, unliebsame Prozeduren zu vermeiden

Ich habe kürzlich eine Tochter zur Welt gebracht. Die Geburten waren die zweiten, so dass ich moralisch begriff, worauf ich mich vorbereiten sollte. Nach dem ersten Kind habe ich noch Klumpen, die gereinigt werden müssen. Letztes Mal war dieses Verfahren schmerzhaft, und ich hatte Angst vor seiner Wiederholung. Uzi hat gezeigt, dass ich diesmal die Reinigung machen muss. Aber die Schwester bot mir einen Schluck Misoprostol an. Gab eine Pille, sagte, Sie müssen sich auflösen. Sie hat keinen Geschmack und ist daher leicht zu nehmen. Es war ein später Abend, ungefähr um zehn Uhr. Und am Morgen bemerkte ich kleine Trauben. Wir wiederholen Ultraschall, es wurden keine Gerinnsel gefunden. Ich war natürlich sehr froh, dass ich einen solchen unangenehmen Vorgang vermeiden konnte.

Katerina (positive Bewertung)

Effiziente, schnelle Abhilfe

Ein wirksames und schnelles Mittel - ich trank 2 Tabletten nach Mifepriston und nach anderthalb Stunden begannen die Versuche. Zuerst waren sie schwach, es gab keinen Ausfluss, aber dann wurden sie sehr stark, Blut floss. Es war schmerzhaft, aber erträglich. In den meisten Fällen verursachte das Unbehagen starken Schwindel, Übelkeit und ein ziehendes Gefühl im Unterleib. Der Inhalt der Gebärmutter kam ziemlich schnell heraus, dann zeigte der Ultraschall, dass das Verfahren erfolgreich durchgeführt wurde, und es kam vollständig heraus, so dass ich keinen Zweifel an der Wirksamkeit des Arzneimittels habe. Ich hatte keine Komplikationen wie Unfruchtbarkeit oder Entzündungen, nur etwa eine Woche nach dem Eingriff gab es Blut, aber in kleinen Mengen und ohne Schmerzen. Die Menstruation erholte sich bald, mein hormoneller Hintergrund ist jetzt in perfekter Ordnung, so dass Sie keine Angst vor dem Medikament haben sollten.

Mädchen, die Mifepriston und dann Misoprostol nahmen

Wer hat mir gesagt, wie haben Sie sich nach diesen Pillen gefühlt? Gab es Komplikationen?

Ja, nein, ich habe erst vor 9 Monaten das Kind mit 5 Monaten verloren und das zweite läuft noch ein bisschen. Die Pillen getrunken, alles scheint normal zu sein und der Magen tut weh. Wie Koliken

Nein, das war nicht so. Es war der Bauch, der nicht weh tat.

Wie lange dauert das im Allgemeinen?

Nun, das schmerzhafteste und unangenehmste irgendwo 2-3 Tage, als Folge von 5-6 Tagen Entlassung. aber das ist für mich, sagte der arzt, für einige sogar zwei wochen lang ist alles individuell

Der Arzt sagte mir das 7 Tage. Und ich denke es wird nicht mehr als 5 sein

Nun, ich habe das Handbuch gelesen, es kann eine Nebenwirkung des Verdauungstrakts in Form von Bauchschmerzen geben. Wenn also etwas normal ist, sollte es gehen

Und das ist, was für Pillen eine solche Wirkung haben

welche misoprostol diese kontraktionen verursachen

Ich habe es in einer Überdosis gelesen und gefunden? Also habe ich sie getrunken, wie sie nach dem Essen sagte

Auf der Seite des Verdauungstraktes: Bauchschmerzen, Dyspepsie, Flatulenz (2,9%), Übelkeit und / oder Erbrechen, Durchfall (11–40%) oder Verstopfung (1,1%).

Nun, du hast nicht viel Schmerzen?

ja nein wie Koliken. Und Sie können Detsinon trinken, um ein wenig Blutung zu stoppen. Oder besser nicht

warum aufhören willst du das nicht? nosh alles trinken

Ich denke nur, wie ich nachts nicht schwimmen kann. Das Kind wacht nachts auf, ich fürchte, ich stehe auf und gieße.

aber was tun? Dichtungen auf Lager, häufiger wechseln.

Nach einer Abtreibung geschieht dies anders. Obwohl ich mich nicht erinnere, wie es war. Nach der Geburt habe ich noch weniger als 2 Tage, und wie man alles schreibt, ist fast klar. Ich hoffe, dass es jetzt genauso sein wird

Und wie ist es gelaufen? Es hat alles richtig geklappt?

Ich schrieb und Vitamine.

Es kann Komplikationen geben

Mir wurden Pillen gegeben, um die Geburt zu induzieren. Es gab keine Komplikationen von ihnen, ich habe nicht einmal geboren.

und für die Abtreibung in der Frühphase kann es zu weiblichen Entzündungen kommen.

also ging ich zum bezahlten, den mein arzt mir geschickt hatte. Ich war eine kleine Zeit. Und nach 4 Monaten, als die Entladung stimuliert wurde, setzte sich der Tropf ein

Nein, ich habe es nicht verstanden. jetzt gesendet?

Nein, ich war schon am Mittwoch, Mifepristone trank im Büro, dann sagte sie am Freitag, andere Pillen zu trinken und alles würde beginnen. Starten Sie alles so, wie es sein sollte. Nur hier tut der Magen weh.

es bedeutet, dass sie stark für den Magen sind. wird später passieren, denke ich.


Hallo allerseits! Wer sah sich chinesischem Mifepriston und Misopristol gegenüber? Ist es möglich, morgens 3 Tonnen Mizopristole zu sich zu nehmen und nicht tagsüber, wie in der Anleitung angegeben?

Ich kann Ihnen helfen, eine Pille für die Abtreibung zu finden. Viber +37378219731, skype, adrian.rusu28

Mama wird es nicht vermissen

Empfohlene Beiträge

Mifepriston als Mittel zur Erweichung des Gebärmutterhalses

Mifepriston

Unser Schwangerschaftskalender zeigt Ihnen die Merkmale aller Schwangerschaftsphasen - eine ungewöhnlich wichtige, aufregende und neue Phase Ihres Lebens.

Wir werden Ihnen sagen, was in den vierzig Wochen mit Ihrem zukünftigen Baby und Ihnen passieren wird.

Tabletten für die medizinische Abtreibung Mifepristone - Bewertungen

Negative Bewertungen

Vorteile: Hohe Effizienz

Nachteile: Preis, starke Schmerzen, Konsequenzen

Damit hatte ich eine medizinische Abtreibung in der Klinik. Ich empfehle es nicht, selbst Pillen zu trinken, es ist gefährlich.

Das Medikament kann bis zu 12 Wochen verwendet werden, ich habe es selbst gekauft, es war sehr teuer. Um eine Schwangerschaft zu beenden, trinken Sie einmal 600 mg, 3 Tabletten zu je 200 mg. Etwa einen Tag lang fühlte ich überhaupt nichts, war aber in der Klinik. Aber am Abend fühlte ich mich sehr schlecht. Der Schmerz war höllisch, genau wie ein Messer von innen geschnitten und verdreht wurde, es wurde sehr übel. Es gab heftiges Erbrechen, dann Durchfall, und der Raum drehte sich vor meinen Augen. Ich wurde so gut sie konnte umworben, nach etwa vier Stunden verging es. Aus irgendeinem Grund hörte es abrupt auf und nach ein oder zwei Stunden fühlte sie sich absolut normal.

Nach 36 Stunden erhalten Sie eine weitere Pille, dies ist jedoch bereits Misoprostol, so dass das festgehaltene Material freigesetzt wird. Meine Entlassungen waren sehr reichlich, es war schon ein bisschen beängstigend, aber es stellte sich heraus, dass es einfach schmerzlos war. Sofort wird der Ultraschall erst zehn Tage später durchgeführt. Dann sagte mir der Arzt, dass alles in Ordnung sei.

Nur hier hat das Medikament viele Nebenwirkungen. Trotz des Erfolgs der Abtreibung selbst hatte ich später eine schwere Gebärmutterentzündung, die lange Zeit behandelt werden musste. Ein halbes Jahr lang gab es im Allgemeinen keine Menstruation, und als sie begannen, waren sie schrecklich schmerzhaft, der üppige und schwere Ausfluss dauerte lange Zeit an. Der Zyklus ging immer in die Irre, Hormone begannen zu reiten. Dann entdeckte er eine Ovarialzyste. Und jetzt, obwohl sie offiziell nirgendwo schreiben, dass dies eine Folge einer medizinischen Abtreibung ist, ist dies tatsächlich der Fall - mein neuer Frauenarzt hat sich als vernünftig herausgestellt, und erklärt, dass das Medikament beliebt ist, aber keineswegs sicher ist, also würde ich ihm keinen Vorteil bringen.

auf keinen Fall

Mädchen kaufen diese Pillen nicht. Ein bisschen Leben geht nicht verloren!

und als ich Mifepriston erhielt, gab ich meine Seele beinahe nicht zu Gott. Ich bereute in diesem Moment alles auf der Welt. Es war für mich so schlimm, dass es einfacher war, ein Kind zu haben.

Ich machte zwei Unterbrechungen von Mifepristone vom "unerwünschten" ber-ti (unter der Aufsicht eines Arztes): 2009 und 2010 endete die "gewünschte" Schwangerschaft in den Jahren 2011 und 2012 mit einer gefrorenen Schwangerschaft. Und zur selben Zeit, zu der es eine Unterbrechung gab. Jetzt kann ich überhaupt nicht schwanger werden, Endometriose hat begonnen, ich gehe zu Ärzten, gebe Geld für endlose Medikamente, Ultraschall, Konsultationen aus. Und die Schwangerschaft ist zu einem Traum geworden! Also, süße Mädchen, mache nicht die gleichen Fehler - wenn Gott Lyalka gab - dann sei es so. Lass es wachsen, lass))

Ich weiß nicht, wer sagt, dass der chirurgische Abbruch einfacher ist, aber das fötale tote Ei muss bemerkenswert geistig zurückgehalten werden. Also zuerst. Sie wandte sich an die Mediale Klinik in Pawlowskij Posad, Region Moskau, der Arzt lieferte 5-6 Wochen, bestand die Tests und ging. Nach der Einnahme von Pencrofton 200 mg nach 24 Stunden setzte der Beginn der Wurst ein und es trat ein Fleck auf. Am nächsten Tag war ich zu Hause, wie vom Arzt verschrieben, und ich erhielt 400 mg Misoprostol, der Arzt gab ihr Handy. Eine halbe Stunde später, am Anfang von so viel Wurst, habe ich die Eiche fast nicht zerschlagen, Erbrechen, Durchfall, schreckliche Schmerzen wie bei der Geburt am Ende. Also nahm der Arzt das Telefon 4 Stunden lang nicht an, stellte es einfach ab, warum störte es sich, das Geld wurde bezahlt. Nach 5 Stunden fiel das Ei aus, da ist der Test. Sie können verrückt werden, wenn Sie es sehen. Nach 7 Stunden wurde es leichter, aber das Blut floss stark, der Arzt antwortete nicht, den Mut.

Gesamteindruck: FAT MINUS!

Hallo, ich möchte meine Geschichte erzählen: Ich habe das erstarrt in 6 Wochen gebracht und der Arzt hat die Abtreibung empfohlen, außerdem habe ich am Mittwoch um drei Uhr drei Tabletten Mifepriston getrunken, ich warte. es ist nichts passiert es begann keine Blutung. irgendwo am Donnerstagabend begann der braune Ausfluss. Am Freitag trank ich 2 Tabletten Frieden, nach einer Stunde begannen die Schmerzen im Unterbauch und die Mesothelixe. Zuerst waren die Schmerzen erträglich, und dann begann das unglaubliche Unvorstellbare, ich dachte wirklich, ich würde vor Schmerzen sterben, ich musste mich übergeben, ich klatschte an die Wand, mein Kopf begann zu schmerzen, ich zitterte, dann kam das befruchtete Ei aus mir heraus und ging einfach monatlich, so reichlich. und am ende hatte ich fast 9 stunden. dann hörten die Schmerzen auf, Gott sei Dank. so meine Abtreibung. Und der Feind wünscht nicht.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass nicht alle Salden herauskommen.

Ich möchte meine Erfahrungen teilen, vielleicht hilft jemand, die richtige Entscheidung zu treffen. In der fünften Schwangerschaftswoche entschied ich mich für eine medizinische Abtreibung. Ich war überzeugt, dass dies die harmloseste Methode war, und nichts könnte einfacher sein. Nachdem die Pillen blutig geworden waren, wurden die Stücke erhalten und das befruchtete Ei kam heraus. Das Blut reichlich 6 Tage, dann weniger, dann betäuben. Nach 10 Tagen wurde eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt, die Rückstände am Ausgang der Gebärmutter zeigte. Sie gaben noch zwei Tabletten, vermutlich wird die Blutung zunehmen und die Reste werden herauskommen. Reichlich Blut ist vergangen, aber die Blutung ist geblieben. Der nächste Ultraschall zeigte kleine Überreste am Ausgang, sie sagten, dass sie zur Menstruation (nach 2 Wochen) gehen würden, alles würde mit ihnen rauskommen. Die Menstruation begann pünktlich, sehr stark, nach 5 Tagen nahm die Blutung ab, endete jedoch nicht. Und dann zeigte ein Ultraschall, dass noch größere Rückstände in der Gebärmutter, die bereits zu wachsen begonnen hatten, und ein endometrialer Polyp gebildet wurden, der aus Pillen und Hormonversagen eine riesige Zyste an den Eierstöcken bildete.

Die Situation wurde bereits vernachlässigt und nichts kann sofort gereinigt werden. Gestern haben sie eine Hysteroskopie gemacht, es ist, als würde man nur mit einer Kamera kratzen, die sich in der Gebärmutter zadavat befindet. Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt. Sie zogen viel mehr Rückstände und Klumpen heraus und außerdem begannen sich Polypen, die nicht mit der Schwangerschaft in Verbindung standen, aufgrund des Versagens von Hormonen aufzubauen. Im Allgemeinen habe ich viel Geld ausgegeben, Nerven und meine Gesundheit verdorben, aber jetzt warte ich auf einige positive Ergebnisse für die Genesung. Ich empfehle diese Pillen nicht, mit ihnen ist nicht alles so einfach, wie sie schreiben und erzählen, alles hängt vom Organismus ab. Erfahren Sie mehr über andere Möglichkeiten, z. B. Vakuum. Und wenn jemand die Pillen bereits eingenommen hat und die Blutung nach 10 Tagen noch nicht aufgehört hat, konsultieren Sie dringend mehrere Ärzte und gehen Sie ins Krankenhaus oder scheuern oder sammeln Sie Vakuum.

Gesamteindruck: Ein sehr großes Risiko, ich habe meine Gesundheit selbst ruiniert

Neutrale Bewertungen

Vorteile: Abtreibung ohne Operation, keine Kürettage

Nachteile: schmerzhafter Prozess

Ich werde Moral nicht lesen, aber es kommt vor, dass eine Abtreibung notwendig ist. Es gibt keine Möglichkeit, das Kind zu verlassen. Ich habe im medizinischen Zentrum mit Hilfe der Tabletten "Mifepriston" gearbeitet. Dies ist aber nur bis zu 6 Wochen möglich, dann die übliche Kürettage. Sie gab 6500 Rubel, bestand die Tests ehrlich, der Arzt sprach, erklärte, wie das Verfahren ablaufen würde. Sie nahm die erste Pille in ihrem Büro und gab die zweite mit. Am nächsten Morgen trank ich es und dann begann der Prozess. Ehrlich gesagt habe ich nicht erwartet, dass die Krämpfe so schmerzhaft sind wie echte Wehen. Um den Schmerz zu dämpfen, riet der Arzt parallel, das "No-Silo" einzunehmen. Sie ist nicht sehr betäubt. Blutungen begannen, Blutgerinnsel kamen heraus, aber ich bemerkte nichts wie eine normale Menstruation, nur reichlich Entlastung. Blutige Tage 7, dann ging ich zum Kontrollultraschall, die Früchte kamen komplett heraus. Der Zyklus erholte sich schnell. Aus irgendeinem Grund verfluchte der Ultraschallarzt lange Zeit, dass ich nach einem Kaiserschnitt keine Pillen mehr nehmen konnte, aber der Frauenarzt weiß es besser, denke ich. Mifepriston hat Nebenwirkungen, der Fötus kann nicht vollständig austreten und muss operativ entfernt werden, aber ich habe es selbst nicht erlebt. Wenn wir die Moral ablegen, ist eine solche Methode besser und gütiger als eine Abtreibung.

Ich bin 20 und Gestationsalter 3-4 Wochen.. erste Schwangerschaft. Ich kann mich nicht entscheiden zu trinken oder nicht zu trinken und das Baby zu verlassen. sehr schwer! Außerdem erkrankte die Eierstöcke und ich habe Angst, dass ich in der Zukunft nicht schwanger werden kann oder es Probleme gibt

nicht so schön

tu es überhaupt nicht

Da sich in meinem Leben eine schlimme Situation ereignete, in der ich meinen Eltern zuhörte, wünschte ich mir, dass ich das nicht getan hätte. Als ich im 4. Jahr am Institut studierte, hatte ich einen jungen Mann, den ich liebte und immer noch liebte (wir sind seit 7 Jahren verheiratet) und ich wurde schwanger, aber meine Eltern bestanden auf einer Abtreibung und griffen dann zur medizinischen Abtreibung zurück. Ich kann nichts Gutes sagen, aber es ist auch nicht schlecht (außer einer Unterbrechung im Allgemeinen.) Sie trinken eine Pille und nach einer bestimmten Zeit beginnt nur die Blutung und alles geht. Wohlbefinden ist aber nicht das Beste. Ich denke in den frühen Stadien der sicherste Weg. Später haben wir geheiratet und ein sechsjähriges Baby geboren, und wir bereuen es immer noch.

Gesamteindruck: Nicht so schön und angenehm.

Guten Tag. Ich habe eine Abtreibung nach 6 Wochen verpasst. Bei Ärzten tranken 3 Tabletten Mifepriston am Morgen. abends schwäche. Bauchschmerzen. und dann begann das Erbrechen bis zu 15 Mal. konnte nichts essen oder trinken. Erbrechen bis zum nächsten Abend. ein Cerubal, ein kleines Prokapali einrichten Nachts konnte sie sich nicht hinlegen. weder sitzen noch noch schlafen. einfach am morgen. trank die folgenden Tabletten mirolut. Eine Stunde später begann sie stark in Blutgerinnseln zu bluten und erkrankte im Unterleib. kam das Gestationsei heraus. in beiden schwer gelitten. Bewertungen lesen. etwas leichter zu tragen, wenn Sie wissen, wie der Körper reagieren kann. Der Frauenarzt hat nicht viel über die Nebenwirkungen gesagt.

Ich hatte einen Zeitraum von 5 Wochen, die Früchte sind nicht gewachsen, sie haben ein anderes Zaumzeug eingesetzt, das gleiche. Ich musste 3 Tabletten Mifepriston (keine Veränderungen) einnehmen, nach 36 Stunden 2 Tabletten Frieden, nach 3 Stunden weitere 2 Tabletten Frieden (vom Arzt verschrieben und verordnet), unruhige Blutung, etwas Anspannung im Unterleib. Nach zwei Tagen zeigte der Trense, dass alles sauber war Es ist unangenehm, nicht so körperlich, sondern moralisch, aber was zu tun ist, eine solche Situation.

Abtreibung ohne Operation

Nicht sehr hochwertig

Dieses Medikament wurde mir vom Frauenarzt angeboten, da ich mich weigerte, die Operation durchzuführen. Ehrlich gesagt dachte ich, ich würde vor Schmerzen sterben, aber wahrscheinlich haben alle Medikamente eine solche Wirkung. Alles lief gut. Nach der Abtreibung verliefen auch 2 Monate problemlos, aber im dritten Monat gab es ein Problem. Jeden Tag fing ich an zu bluten. Nun, ich lief mit einem Ziel zum Arzt und sie sagte: "Das ist normal, der Körper hat sich nicht erholt", befahl sie mit einigen Pillen Injektionen und zur Behandlung nach Hause geschickt. Kurz gesagt, die Trauer hapnula mit all diesen Dingen viel (plus auch harmonische Zysten erschienen). Es wäre wahrscheinlich besser zu gebären.

Gesamteindruck: "Velvet Abtreibung"

sicherer als eine Operation

Abtreibung ist minus

Mein Freund hat diese Pillen früh benutzt. Ich selbst war dabei, als sie anfing zu bluten. Der Anblick ist sicherlich nicht angenehm. Etwa alles ist wie bei der Menstruation, es kommen einfach mehr Blut und Fleischstücke heraus. Und während Sie diese Pillen einnehmen, sollten Sie nicht aus dem Haus gehen, da alles jederzeit beginnen kann. Danach wurde meine Freundin nach 5 Monaten schwanger und brachte ein gesundes Mädchen zur Welt. Welche Pille ist also besser als eine Mini-Abtreibung?

Gesamteindruck: neutral

Positive Bewertungen

Ich habe 2 Kinder und 3 können wir nicht. Über Mifepriston entschieden. Ich trank die erste Pille - es gab keine Wirkung. Nach der zweiten Blutung begann mit Blutgerinnseln. Die Droge hat mir geholfen.

Als ich das Medikament Mifepristone einnahm, betrug die Schwangerschaft 3 Wochen. Natürlich - das ist alles schrecklich, aber ich hatte keine andere Wahl. Wenn die Situation anders wäre, würde ich das niemals tun. Aber leider. Als Medikament zur medizinischen Abtreibung wirkt Mifepriston normal. Ich hatte keine Nebenwirkungen. Alles lief gut. Nur um Pillen zu trinken, auf keinen Fall. Dies ist aufgrund unvorhergesehener Auswirkungen sehr gefährlich. Nur in Anwesenheit eines Arztes und in einem Krankenhaus.

Vorteile: hilft, die Schwangerschaft zu beenden

Nachteile: Übelkeit. Schmerzen

Mifepriston ist in Apotheken nicht so leicht zu finden, ich musste bestellen. Das Medikament wird für Honig verschrieben. Abtreibung für einen kurzen Zeitraum, bis zu etwa 6 Wochen. Essen Sie nicht vor der Einnahme. Ich habe 3 Stück gleichzeitig getrunken. Einige fangen gleich an, aber ich hatte sie nicht und Misoprostol musste genommen werden. Nebenwirkungen waren - Schmerzen im Unterleib, etwas übel und schwindelig. Die ganze Zeit der Einnahme des Medikaments stand ich unter der Aufsicht eines Arztes, am 6. Tag der Entlassung gab es keine mehr. Dann machte sie eine Ultraschalluntersuchung, bestand Hormontests, die Schwangerschaft wurde vollständig unterbrochen. Es gab keine Konsequenzen. Ich war mit dem Empfang zufrieden, aber der Preis ist sehr hoch.

Nachteile: nicht für jedermann geeignet

Diese Pillen wurden von meiner Freundin eingenommen, um das Problem einer ungewollten Schwangerschaft zu lösen. Sie hatte bereits zwei Töchter und flog dann erneut fahrlässig. Sie konnte wegen ihrer schlechten Gesundheit nicht gebären. Sie wandte sich dem LCD zu, bestand die Tests, unterzog sich einer Ultraschalluntersuchung und der Frauenarzt stellte Mifepriston aus. Sie nahm die erste Pille in Anwesenheit eines Arztes und den Rest zu Hause. Aus ihren Worten weiß ich, dass alles gut gelaufen ist, schmerzlos, es gab auch keine Nebenwirkungen. Im Allgemeinen ist Mifepriston eine großartige Alternative zur Operation, es sollte jedoch nach Rücksprache mit einem Frauenarzt eingenommen werden, um Ihren Angehörigen nicht zu verletzen.

Als ich Mifepriston im Jahr 2008 das erste Mal sah, schmerzte mein Bauch schrecklich, ich dachte, ich würde sterben, das Blut ging ungefähr 45 Tage und kostete mich 18 Tausend.

2010 habe ich wieder getrunken, alles lief wie gewohnt. Tage, wenn nur ein wenig kranker Magen. ALLES Und es kostete insgesamt fünftausend)))

Nach 36 Stunden ist die Hauptsache, 2 Tabletten einzunehmen, die der Arzt mitnehmen wird, und nach 3 Stunden die gleichen Tabletten zu trinken, die der Arzt gegeben hat, und alles wird gut für Sie sein.

Keine Angst, aber 100% garantieren die nächste Befruchtung)))

Und hier ist mein Rückblick: In einer kurzen Schwangerschaftsperiode (3 Wochen) musste aufgrund starker Röntgenbilder eine Abtreibung vorgenommen werden. Der Arzt riet "wie seine Tochter", Mifepriston einzunehmen. Bei der Ernennung des Arztes verabreichten sie die erste Pille, die sie mitnahmen, und die zweite nach 2 Tagen. Nachdem ich die zweite Pille des Medikaments eingenommen hatte, erwartete ich heftige Schmerzen, starke Blutungen usw., aber am Ende nur ein Blutgerinnsel. Ich war geschockt - brauche ich wirklich eine Operation? Zum vereinbarten Zeitpunkt berichtete der Ultraschall nicht über eine Schwangerschaft. Liebenswerte Damen möchten natürlich, dass diese unangenehmen Momente so wenig wie möglich waren. Wir werden glücklich sein.

Für 3-4 Wochen der Schwangerschaft trank ich drei Pillen Mifepriston auf einmal. Leicht übel. Nach 36 Stunden habe ich zwei Friedenstabletten (Nizoprostol) getrunken, den Unterleib gezogen und Blut abgenommen, zwei Stunden später habe ich zwei weitere Friedenstabletten getrunken, und dann fing alles an: Gerinnsel, Blut. Ich war sehr besorgt, dass es sehr schmerzhaft sein würde. Ich habe gehört, dass jemand schmerzhafte Perioden hat, es wird fast als Kontraktionen sehr schmerzhaft sein, aber nichts wie ich und meine Perioden waren schmerzhaft, selbst Noshpu musste nicht trinken. Nach 14 Tagen ging der Ultraschall. Alles ist gut, als wäre nichts passiert.

Ich nahm dieses Medikament zur Abtreibung.

Es ist erwähnenswert, dass der Zeitraum für diese Art der Abtreibung 42 Tage (ab dem ersten Tag der letzten Menstruation) nicht überschreiten sollte. Es ist auch wichtig, das Verfahren nur unter ärztlicher Aufsicht durchzuführen, und zwar nur nach einer Ultraschalluntersuchung, die das Fehlen einer Ektopenschwangerschaft bestätigt.

Nach den Regeln sollten diese Medikamente nicht in Einzelhandelsapotheken verkauft werden und nur Fachleute können sie ernennen. Aber da Sie in unserer Zeit alles bekommen können, appelliere ich an die Mädchen, angemessen zu handeln! Die Wirkung der Droge auf jeden Organismus ist unterschiedlich, für jeden ist alles individuell.

Mifepriston blockiert die Rezeptoren für das Schwangerschaftshormon Progesteron. Infolge seiner Wirkung hört das Endometrium auf, das Wachstum des Embryos zu unterstützen.

Es gab schreckliche Kritiken in den Foren über den Prozess der medizinischen Abtreibung selbst, aber es gab keine Wahl (für mich). In der Tat lief alles gut.

Die Frist betrug per Ultraschall 3-4 Wochen.

Gleich zu Beginn des Verfahrens wurden mir in der Klinik 2 Tabletten Mifepriston gegeben (1 getrunken, 1 unter der Zunge). Der Arzt warnte, dass in seltenen Fällen nach der Einnahme dieses Arzneimittels leichte Flecken auftreten könnten, was kein Problem darstellt. Einige haben sogar eine vollständige Abtreibung.

Diese zwei Tage nach der Einnahme von Mifepristone waren, als ob nichts passiert wäre. Keine Empfindungen. Kein ungewöhnlicher Zustand. Wenn Sie nicht über die moralische Seite seiner Tat nachdenken.

Misoprostol - Allheilmittel unter dem wachsamen Auge

Misoprostol wird in vielen Ländern hergestellt. In unserem Markt werden diese Tablets unter Marken verschiedener Hersteller vertrieben. Russischer Hersteller - Pencrofton Pharma, Chinesisch - Zizhu Pharmaceutical. Amerikanische, italienische und britische Unternehmen stellen dieses Medikament unter dem Markennamen Cytotec her.

Viele Geburtshelfer sagen, dass unsere Produktion Misoprostol von Patienten schlechter toleriert wird als die Chinesen. Sie weisen auf starke Schmerzen im Unterleib nach der Einnahme von Pillen hin, während das chinesische Misoprostol viel weicher wirkt.

Form Release-Tabletten und Preise

Misoprostol ist in einer Packung mit 3 oder 4 Stück oder in einer Aluminiumblisterpackung mit 3 Tabletten verpackt.

Cytotec wird als Medikament gegen Magenprobleme verkauft. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie die Hinweise für eine Abtreibung auf der Packung nicht sofort sehen (wir werden im Folgenden erklären, womit dies zusammenhängt). Cytotec ist in Packungen mit 28 oder 50 Tabletten erhältlich.

Unabhängig vom Hersteller enthält die Zusammensetzung einer Pille 2 mg der Substanz „Misoprostol“ - es ist ein künstlich synthetisiertes Analogon der Substanz, die unser Körper produziert. Seine Wirkung erstreckt sich auf verschiedene Teile des Körpers: die Regulierung der Freisetzung von Salzsäure des Magens, die Blutgerinnung, Entzündungsreaktionen, die Kontraktion der Uterusmuskeln und vieles mehr.

Der Preis von Misoprostol wird in einer Überprüfung mit Apotheken der russischen und ukrainischen Städte dargestellt.

Wenn aus irgendeinem Grund Misoprostol in Ihrer Stadt nicht zum Verkauf steht, können Sie sehen, wo es gleichwertig ist: Frieden (schauen).

Ohne Mifepriston kann kein Tablettenabbruch durchgeführt werden. Hier finden Sie die Preise dieser Pillen in Apotheken in Moskau, St. Petersburg und anderen größeren Städten.

Medizinische Wirkung und Verwendung

Misoprostol wurde synthetisiert, um die Sekretion von Salzsäure im Magen zu reduzieren und die Schutzeigenschaften der Schleimhaut zu verbessern. Aber häufiger werden Misoprostol-Pillen für medizinische Abtreibungen verwendet. Der Ausdruck "medizinische Abtreibung" bedeutet die Verwendung der Wirkung irgendeiner Substanz, um eine Fehlgeburt in der frühen Schwangerschaft (bis zu 42 Tage) zu provozieren.

Wie ist Misoprostol einzunehmen? Gebrauchsanweisung

48 Stunden nach der Einnahme von drei Mifepriston-Tabletten müssen Sie 2 Tabletten Misoprostol (Dosierung - 4 mg) einnehmen.

Nach einiger Zeit sollte (individuell) eine Gebärmutterblutung beginnen. Dies bedeutet, dass der Prozess der Ablehnung der Gebärmutterschleimhaut zusammen mit dem fötalen Ei (Abtreibung) begonnen hat. In den meisten Fällen haben Frauen ziehende oder krampfende Schmerzen im Unterleib, Blutungen und dann starke Blutungen. Nach den Anweisungen für die Anwendung von Misoprostol sollten diese Symptome in den ersten 6 bis 8 Stunden nach Einnahme der Pillen auftreten. Bei einigen Frauen treten die Symptome nur am folgenden Tag auf - eine solche Verzögerung gilt als normal.

Nach 1-2 Wochen sollte eine gynäkologische Untersuchung und eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt werden, um das Ergebnis einer Abtreibung zu klären.

Wenn nach der Einnahme von Misoprostol die Blutung nicht innerhalb von zwei Tagen kommt, sollten Sie die Pillen NICHT selbst einnehmen. Eine zusätzliche Dosierung sollte von einem Arzt verordnet werden (2-3 Tage bei einem Geburtshelfer aufsuchen).

Gegenanzeigen

Dazu gehören:

  • individuelle Immunität gegen das Medikament;
  • Spirale (muss entfernt werden);
  • das Vorhandensein von Krankheiten (Asthma bronchiale, Glaukom, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Leber- und Nierenerkrankungen, hormonabhängige Tumore);
  • Stillzeit;
  • das Vorhandensein von hohem Blutdruck;
  • Anämie;
  • ektopische Schwangerschaft.

Mögliche Komplikationen und Abtreibungsvoraussetzungen

Normalerweise ist es für den Prozess der Abstoßung der Uterusschleimhaut notwendig. Dann sinkt die Konzentration von Misoprostol und die Gerinnung kehrt zu normalen Werten zurück. Manchmal gerinnt die Blutgerinnung nicht wieder in den Normalzustand, wodurch das Blut ununterbrochen weitergeht.

Um die unaufhörlichen Blutungen zu stoppen, müssen bis zur operativen Entfernung des Uterus Sofortmaßnahmen getroffen werden. Die Anzahl solcher Komplikationen ist gering. Befindet sich der Patient außerhalb des medizinischen Beobachtungsbereichs, führt die Komplikation zum Tod.

Alles, was Sie über eine medizinische Unterbrechung auf einer Seite wissen müssen: die erforderlichen Tests, eine Beschreibung des gesamten Verfahrens und andere wichtige Informationen.

Nebenwirkungen

Dazu gehören Übelkeit, Erbrechen, Durchfall (oft genug) oder Verstopfung (selten). Es kann zu Hautausschlag, Kopfschmerzen, Schwäche und Fieber kommen.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen, Alkohol

Es gibt eine Liste von Medikamenten, die den Misoprostolspiegel im Blut reduzieren und dessen Zerfall und Ausscheidung erhöhen. Mit anderen Worten, sie neutralisieren die Wirkung von Abtreibungspillen, daher sollte ihre Verwendung um einige Zeit verschoben werden.

Dazu gehören:

  • Antidepressiva;
  • Rifampicin, Cimetidin;
  • Aspirin;
  • Indomethacin;
  • Diclofenac;
  • Ortofen;
  • Isoniazid;
  • Phenobarbital.

Misoprostol Bewertungen

Sie können Ihr Feedback auch in den Kommentaren zu diesem Artikel hinterlassen. Ihr positives oder negatives Feedback zu Misoprostol wird angezeigt, nachdem Sie moderiert wurden.

Natalia, 25 Jahre, St. Petersburg

Ich persönlich denke, dass Misoprostol viel sicherer ist als die gleiche Abtreibung. Ich werde nicht lügen, ich habe es selbst benutzt und praktisch gab es keine Nebenwirkungen. War das ein paar Tage Übelkeit und leichter Schwindel. Dies ist jedoch grundsätzlich nicht besonders gruselig im Vergleich zur Operation.

Tatyana, 34 Jahre alt, Saratov

Diese Pillen wurden kürzlich von meinem engen Freund vollgestopft. Sie hatte bereits zwei Söhne und ihr Mann wollte, dass sie endlich einen Jungen zur Welt brachte. Sie stimmte einer Abtreibung nicht zu und entschied sich für die Verwendung dieser Pillen. Als Folge hatte sie eine Fehlgeburt und jetzt hat sie Probleme, schwanger zu werden. Ich empfehle sie niemandem.

Ira, 30 Jahre alt, Voronezh

Vor kurzem musste ich mit einer ungewollten Schwangerschaft ringen. Mir wurde persönlich zu Mifepriston und Misoprostol geraten. Zufällig entschied ich mich für Misoprostol und Gott sei Dank bereute ich es nicht. Das erste Mal habe ich diese Pille direkt mit einem bekannten Arzt in der Klinik eingenommen. Es war unheimlich, aber am Ende hat alles geklappt. Natürlich würde ich niemandem raten, in eine solche Situation zu geraten, aber wenn plötzlich, dann gibt es einen Ausweg...

Irina, 41 Jahre alt, Lugansk

Ich hatte im letzten Jahr mit diesen Pillen zu kämpfen. Es geschah also, dass mein Mann und ich eine Weile weggingen und ich mit meiner Ex lebte.)) Und als es vorbei war, stellte sich heraus, dass ich eine fast dreiwöchige Schwangerschaft hatte. Mein Kavalier bot mir diese Pillen an, wie sie seiner Freundin zuvor geholfen hatten. Wenn Sie das Ergebnis annehmen, haben sie sicherlich geholfen, aber die Empfindungen sind nicht die besten. und ich möchte das nicht ein zweites Mal erleben.

Kommentar hinzufügen Antwort abbrechen

Hallo, möchten Sie wissen, dass Mesoprostol drei Pillen gleichzeitig mit Wasser trinkt? Oder brechen

Fragen Sie Ihren Arzt, der sie verschrieben hat. Oder trinkst du ohne Erlaubnis? Dann umso mehr - zum Arzt gehen!

Schneiden Sie die Tabletten wie vom Arzt verschrieben. Diese Fehlgeburt ereignete sich anscheinend heute morgen. Blutung ist immer noch aktiv. Aber nach den Pillen begannen Magenkrämpfe (zum ersten Mal seit mehreren Jahren). Aber das Shpu-Getränk ist anscheinend unmöglich, so dass die Gebärmutter weiter reduziert wird? Wie kann ich den Schmerz ertragen oder ertragen müssen? Ich kann nicht zum Arzt durchkommen.

Ich würde in einer solchen Situation nur ein Schmerzmittel empfehlen. Zum Beispiel nurofen. Oder Ketane. Zumindest wird es keine Schmerzen geben.

Guten Tag! Ja, es ist besser, No-Shpu nicht einzunehmen, da viele Menschen nach der Einnahme von Antispasam-Medikamenten die kontraktile Aktivität der Gebärmutter verringern und die Blutgerinnsel nicht vollständig austreten. Es ist am besten, Kamillenglas auf 1 st.lozhku zu brauen und tagsüber etwas zu trinken und Geduld zu haben.

Wie lange dauert es nach der Einnahme von Misoprostol zu bluten? Es ist 4 Stunden nach 4 Tabs gewesen, außer bei nicht großen Schmerzen wird nichts gefühlt.

Nun, wenn an einem Tag nichts anfängt, ist es Zeit, den Alarm auszulösen. Während es noch Zeit gibt. Warten Sie, bis es beginnt. Wenn an einem Tag nichts passiert, gehen Sie sofort zum Arzt. Alle diese Dinge sollten von einem Arzt überwacht werden. Du kannst es nicht selbst machen.

Sarah sollte mit einem ordnungsgemäß gewählten Unterbrechungsplan innerhalb eines Tages stattfinden. Achten Sie darauf, die Eizelle zu verlassen. Mit einer kurzen Zeit ist es geronnen. Es ist höchst unerwünscht, sich selbst Mabort zuzuordnen. Immerhin können Sie eine fehlgeschlagene Abtreibung bekommen. Sie sollten zu einem Spezialisten gehen. Lesen Sie:
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/medikamentoznoe-preryvanie-beremennosti.html
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/posledstviya.html
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/protivopokazaniya.html

Guten Tag! Es kommt vor, dass nach einem Tag erst der Unterbrechungsprozess beginnt. Warte Wichtig ist die korrekte Aufnahme (auf nüchternen Magen) und die richtige Dosierung. Manchmal kommt es (extrem hart) vor, dass MAs überhaupt nicht passen und dann auf eine alternative Methode zurückgreifen. Dies liegt an der Wahrnehmung des Organismus.

Ich gehe schon zu 2 Ärzten! Und sie teilen die Meinung! Einer sagt, dass es notwendig ist, zu reinigen, wenn es nicht mehr rausgeht, und der zweite sagt, dass, wenn Sie sich gut fühlen und das Blut vorbei ist, Sie sich um nichts kümmern müssen und Sie sich um nichts kümmern müssen! Mit 2 Monaten wird alles mit der Zeit herauskommen. Und wenn Sie jetzt die Reinigung machen, machen sie einen Staubsauger. Und nach wie viel werde ich schon gehen und es wird nicht mehr weh tun! Ich bin schon 6 unterwegs

Ja, das Vakuum reicht aus. Nach wie viel ich gehe, ist dies eine Frage an Sie, Ihren Körper, nach einem Vakuum wird alles anders wiederhergestellt. Sie haben gerade den Termin erreicht, Sie verlassen den 6., heute ist der 4., Sie gehen mit dem Rest Ihres Körpers und fühlen sich gut und haben vor nichts Angst. Ich verstehe, dass Sie dem Arzt zugehört haben, aber Sie können zu einem anderen Arzt gehen! Ich persönlich wäre unheimlich, wenn ich mit den Überresten der Gebärmutter zu tun hätte, und wenn Blutvergiftung einsetzt? Sie entscheiden jetzt, was Sie tun werden. Sie haben zwei Ansichten von Ärzten und meine.

Bin gestern zum Ultraschall gegangen! Sie sagten, dass die Reinigung die Hand nicht dreht! Dass es fast nichts gibt. Die Gebärmutter ist insgesamt um 2 mm erweitert! Sie sagte das mit monatlich und alles wird veröffentlicht! Und wenn es darum geht, Antibiotika zu beschmieren, fange an zu trinken! Aber ich habe nichts vermisst! So! Ich denke, es ist zu spät für die Reinigung jetzt, ich werde nicht aufgeregt sein! Wenn ich in Dubai bin, gehe ich ins Krankenhaus.

Viel Glück dann. Fliegen, schreiben

Ich hatte keine Zeit weg zu fliegen, mein Bauch begann zu schmerzen, mein unterer Rücken ging zum Arzt, sie sagten, die Entzündung sei stählernd! Der Eierstock ist vergrößert und aufgezogen, ebenso der Uterus! Und was übrig bleibt, ist etwas !! Aber für mich alle Ärzte, mit denen sie vorerst über Reinigung gesprochen hat, müssen es nicht tun! Sie müssen auf die Menstruation warten! Vielleicht wird es mit ihnen rauskommen. Ich habe bereits Anti-Bitter, Kerzen und Pillen aller Art durchbohrt. Es wurde besser und eine Woche später, wieder krank! Und morgen fliege ich nach Dubai! Schon alles abgemagert !! Es wäre besser, wenn ich direkt ins Vakuum gehen würde. Sie sagen einfach, dass sie sagen, dass die harmloseste Methode medikamentös ist, aber das würde ich nicht sagen. Ich mache mir jetzt Sorgen, dass plötzlich alles nicht klappt. Nun, es scheint, dass nichts Kriminelles da ist, alles ist gut und mein Bauch tut sowieso weh...

Guten Tag! Schwangerschaft 2 Wochen war Ultraschall, ernannte der Frauenarzt Mifepriston. Sah mit ihm am Freitag (29.4.) Nur geschluckt es mit Wasser abgewaschen. Heute (01.05) trank Mesoprostol auf leeren Magen 2 Tabletten unter der Zunge. Der Magen zieht, aber es gibt keinen Ausfluss. Es ist 5 Stunden her, ich bin nervös. Der Arzt hat die Nummer nicht hinterlassen. Ich kann morgen nur in die Klinik gehen. Können Sie noch 2 Tabletten einnehmen oder sollten Sie warten? Danke.

Und der Arzt verordnete wie, Wenn der Arzt sagte, nimm die Pille, aber du musst nehmen Wenn es keine Anweisungen gab, warten Sie. Vielleicht fängt die Auswahl später an.

Guten Abend! Unabhängig nichts nehmen. Wenn das befruchtete Ei nicht herauskommt, wissen Sie davon im Ultraschall, Ihnen wird eine andere Methode der Abtreibung verschrieben, weil es ist unmöglich zu retten. Die Zuteilung bei MA kann nach einem Tag beginnen. Was auf leeren Magen getrunken wird, ist gut, das Medikament wird schneller ins Blut aufgenommen. Warte, tu nichts. Rufen Sie Ihren Arzt an und entscheiden Sie mit ihm, wie weiter verfahren werden soll, wenn noch keine Entlassung vorliegt.

Guten Tag! Nein, erhöhen Sie die Dosierung nicht selbst, da sich die Blutung öffnen kann. Ich denke, der Arzt hatte gute Gründe, Ihnen eine solche Dosierung zu verschreiben. Warten Sie immerhin, es startet nicht immer sofort schwere Entladung und kommt aus dem PC, es kann einen Tag dauern, bis die Unterbrechung beginnt.

Alice, hallo. Versuchen Sie nicht, etwas selbst zu nehmen, warten Sie. Während des Tages sollte Blut abfließen. Für mich zum Beispiel fing erst am zweiten Tag alles an, anscheinend habe ich selbst etwas falsch gemacht oder es gab eine Art Stagnation. Seien Sie also geduldig und warten Sie, bis der Prozess beginnt.

Ich hatte auch !! Auswahl war an einem Tag aktuell !! Warte

Antwort bitte, ich mefipriston löse auf und trinke kein wasser, der effekt wird derselbe sein?

Ich denke ja. Egal wie die Pille in den Körper gelangt ist, Hauptsache, Sie haben danach nichts gegessen.

Kohl ist jetzt Oxytocin! Aber leider bin ich überhaupt nicht überdacht !! Besagter Klumpen 4 mm !! Vielleicht mit dem nächsten Monat und raus. Mir geht es gut, nichts tut weh... Ich habe eine solche Situation. Wir machen einen Monat Pause, um mich bei meiner Familie auszuruhen, die Tickets sind schon lange gekauft worden... Und jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll.

Und wenn nicht? Und Sie sind im Urlaub... Was ist, wenn eine Blutvergiftung einsetzt? Gehen Sie zum Arzt, Sie müssen reinigen. Und dann kannst du gehen.

Hallo! Ich habe 4 Wochen Schwangerschaft. Sie trank die Pille Mifepristone, trank nach 36 Stunden 3 Tabletten Misoprostol. Ich sah ihn nachts und ging dann ins Bett. In der Nacht gab es Blut und ein paar Klumpen, am Morgen begann Durchfall und auch etwas Blut. Und alle! Es gab kein Blut mehr. Ich habe große Angst, dass mir das Medikament nicht bis zum Ende geholfen hat. Vielleicht weil ich ihn nachts gesehen habe und dann ins Bett gegangen bin? Jetzt ist es ein Tag gewesen. Sie hat alles genommen, wie mein Arzt es mir gesagt hat.

Die Hauptsache ist, keine Angst zu haben. Gehen Sie zum Arzt, schauen Sie sich den Ultraschall an. Auf dem Ultraschall sollte gesehen werden, ob alles passiert ist oder nicht. Der Arzt wird es Ihnen sagen. Und Angst hilft der Sache nicht.

Guten Tag! Sie haben einen merkwürdigen Arzt... Medikamente dieser Art werden nicht auf die Hände gegeben und medizinische Abtreibung wird streng unter Beobachtung durchgeführt.
Die Tageszeit hat keinen Einfluss auf die Wirkung des Arzneimittels, und eine reichliche Entlassung geht nicht immer nach einer medizinischen Abtreibung hervor. Ob das befruchtete Ei herauskam oder nicht, wird Ihnen dies nur über Ultraschall mitteilen.

Ich stimme Ihnen nicht zu, dass Medikamente dieser Art nicht frei in die Hände gelangen! - kostenlos und ohne Probleme ausgestellt! Zum ersten Mal wurde Mifepriston nach ärztlicher Verschreibung gekauft, und nach 1,5 Jahren musste ich wieder zu diesem Medikament wechseln, und ich beantragte keinen Arzt, ich kaufte es in einer Apotheke zum kostenlosen Verkauf!

Victoria, hallo. Blutvolumen spielt keine Rolle. Bei einer medizinischen Unterbrechung kommt es zu starken Blutungen und sollte nicht auftreten. Hier ist es wichtig, dass das Ei des Fötus herauskommt. Sie werden dies jedoch erst nach einem erneuten Ultraschall wissen, der zehn Tage durchläuft.

Und was kann man vor 10 Tagen nicht sagen, ob das befruchtete Ei herauskam oder nicht?

Nachdem ich die Pillen genommen hatte, dauerte es 7 Tage. Heute ging ich zur Rezeption und sagte mir, dass nicht alles bis zum Schluss geklappt hat! Dass das Ei nicht mehr fest ist, aber etwas bleibt. Sie sagte, dass wir noch etwas warten würden, vielleicht auch, aber ich blute fast nicht. Wie kann ich alles helfen, damit alles herauskommt... Ich habe Angst vor einem chirurgischen Abbruch.

Guten Tag! Wenn der Arzt Sie nicht sofort zur Reinigung geschickt hat, ist nicht alles so traurig. Warten Sie, vielleicht kommt alles von selbst heraus. Die Hauptsache ist nicht eine konstante Menge an Entladung, sondern Gerinnung. Und sie können periodisch ausgehen. Wenn sie immer noch zur Reinigung schicken, dann haben Sie keine Angst. Viele gehen durch, weil es auch nach der Geburt verschrieben wird.

Eine Abtreibung ist bereits vergangen, wenn etwas nicht klappt, machen sie die Reinigung, aber das ist nicht so schlimm. Jetzt wird alles unter Narkose durchgeführt, es gibt keine Schmerzen. Ja, und mit monatlich kann alles rauskommen, sagte der Arzt, man muss warten.

Guten Tag! Sie müssen Oxytocin bekommen (möglicherweise mit einem Noshpa) und es dann erneut zum Ultraschall schicken, vielleicht wird danach alles rauskommen. Es ist gut, dass der Arzt Sie nicht gleich zur Reinigung geschickt hat. Achten Sie auf sich selbst, die Entladung mag sparsam sein, aber regelmäßig gehen Klumpen aus, mit diesen Klumpen kommen die Überreste heraus.

Victoria, hallo. Und der Arzt hat keine Termine vereinbart? Ich denke, dass Sie die Reinigung immer noch nicht vermeiden können. Leider müssen Frauen dies manchmal nach einer erfolglosen KI durchmachen. Sie machen sich jedoch keine Sorgen und haben keine Angst, die Operation findet unter Narkose statt.

Und wer und wie kann das außer Ultraschall verstehen - hat es funktioniert oder nicht? Sie schauen sich den Ultraschall an und sagen, warten.

Guten Tag! Im Prozess der Unterbrechung der Hauptausgang des PCs und nicht wie viel Entladung. Sie konnten seinen Ausgang nicht bemerken, wenn Sie auf der Toilette waren. Es gibt keinen Grund zur Sorge. Sie haben alle akzeptiert, wie Sie es bestimmt haben. Jetzt bleibt nur noch zu warten. Vielleicht blockierte das Gerinnsel den Durchgang. Etwa zehn Tage später wird beim zweiten Ultraschall alles klar.

Danke für die Antwort! Es ist 2 Tage nach dem Empfang gewesen! Ich hatte wirklich keine große Stagnation, anscheinend ging ich zum Arzt, sie sagte mir, ich solle warten, und mein Blut fing an zu klopfen und die Klumpen liefen immer noch, nicht viel, ich sehe nichts Schreckliches, es gibt keine Schmerzen! In der Nacht lohnt es sich anscheinend nicht, dass sie gleich trinken und ins Bett gehen! Es ist besser, morgens alles zu trinken. Nach einer Woche gehe ich zum Ultraschall und sie werden sagen, dass alles gut gelaufen ist, aber ich bin sicher, dass alles in Ordnung ist! es ist natürlich alles sehr aufregend..

Sehr geehrte Mädchen und Frauen, Sie können Misoprostol nur im Krankenhaus einnehmen, da jede Art von Honig, Droge Nebenwirkungen und insbesondere Blutungen hat: An diesem Nachmittag wurde eine junge Frau mit Gebärmutterblutungen und hämorrhagischem Schock, eine Mutter von zwei kleinen Kindern, in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Zustand eines Mädchens, das 29 Jahre alt ist, ist kritisch, weshalb es sich lohnt, hundertmal und nur unter ärztlicher Aufsicht nachzudenken. Viel Glück für Sie.

Hallo, Hilfe, Mädchen, mit einer Frage: Ich habe fünf Wochen in der Schwangerschaft, ich war gestern beim Frauenarzt, sie hat mir eine Pille gegeben. Misoprostol ist einfach und heute muss ich zwei Pillen gleichzeitig trinken. Sehr ängstlich, wenn das Blut sofort auszutreten beginnt?

Hier schreiben sie absolut richtig, das Blut geht 2-3 Stunden nach Einnahme der Pille aus. Und was ist dann so gruselig? Wenn es absolut unheimlich ist, können Sie die Idee der Abtreibung völlig aufgeben, aber es wird noch schlimmer sein, es gibt auch Lücken, es gibt auch Sterblichkeitsraten bei der Geburt.

Guten Tag! Jeder hat unterschiedliche Wege (normalerweise innerhalb von zwei Stunden dringt die Droge durch die Wände des Magens in das Blut ein und beginnt zu wirken.) Sekrete können reichlich sein oder es können nur ein paar Klumpen austreten, sie können lang sein, bis zu 20 Tage verschmieren dauert nur ein paar Tage. Wenn es sehr reichlich ist (vollständige Auskleidung in weniger als 30 Minuten) und diese 4 Stunden andauern, deutet dies auf Gebärmutterblutungen hin. Rufen Sie sofort einen Krankenwagen an.

Aisha, hallo. Alles passiert für jeden individuell. In einigen Fällen beginnt die Auswahl nach ein paar Stunden, die anderen - vielleicht an einem Tag. Es ist zu spät, um Angst zu haben, bringt es zum Ende. Nach zehn Tagen sollten Sie unbedingt die Ultraschalluntersuchung durchführen, um sicherzustellen, dass die Unterbrechung stattgefunden hat

Guten Tag! Wovor hast du Angst? Die Entlastung wird wie eine starke Menstruation sein. Der gesamte Prozess sollte 2 Stunden später nach dem akzeptierten Medikament beginnen. Und wie du willst, kann ich nicht voraussehen. Denn alle Organismen sind verschieden, auch die Wahrnehmung und die Muster für die Unterbrechung sind unterschiedlich. Konsultieren Sie besser Ihren Frauenarzt, der Ihre Tests gesehen hat, Ihre Physiologie beurteilt und das für Sie geeignete Unterbrechungsschema ausgewählt hat.

Bitte sagen Sie mir, wie viel Sie zuerst mit Mifepriston einnehmen müssen - 1 Tablette oder 3 Tabletten? Und dann 2 Tabletten Misoprostol? Nur wer eins schreibt, wer sofort drei. Worauf kommt es an?

Ich habe die Pillen "Mifepriston" und "Mizorprostol" im letzten Jahr verwendet, ich wurde von Bekannten beraten. Ich bereue es nicht. Der Effekt ist augenblicklich, alles ist spurlos. Es ist unangenehm, dass Sie zwei Wochen bluten, aber das ist besser als ein chirurgischer Abbruch unter Vollnarkose sehr lange schwindelig.

Rita, verstehen, selbst verschriebene Pillen zur Unterbrechung sind mit Komplikationen in Form unvollständiger Abtreibung oder massiver Blutungen verbunden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein bestimmtes Schema auswählen, wobei der Arzt die Zeit und den Patienten berücksichtigt. Vielleicht sind Sie generell kontraindiziert. Bitte lesen Sie unbedingt:
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/medikamentoznoe-preryvanie-beremennosti.html
http://preryvanie-beremennosti.ru/protivozachatochnye-tabletki
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/posledstviya.html

Das hängt vom Rat des Arztes ab. Keine Notwendigkeit, das Internet zu lesen, es wird so etwas geben. Angemessene Beratung kann nur einen Frauenarzt geben und nichts anderes, zum Arzt gehen.

Es hängt von der Dosierung ab, die Sie vom DOKTOR verschrieben haben. Da Sie nicht verstehen, dass die Einnahme dieser Medikamente keine Süßigkeiten bedeutet, können Nebenwirkungen unter ihnen schrecklich sein und zu Unfruchtbarkeit führen. Sie sind jung und schön und Kinder sind nicht in Ihren Plänen enthalten, aber die Zeit vergeht, und Ihre geliebte Person möchte das Rennen fortsetzen. Aufgrund der unkontrollierten Aufnahme solcher Vorbereitungen können Sie einfach nicht schwanger werden.

Guten Tag! Du musst nichts tun und es selbst nehmen. Wenn Sie keine Probleme mehr haben möchten, wenden Sie sich an Ihren Frauenarzt. Die Dosierung hängt von Ihrer Physiologie, Ihrem Gewicht und Ihrer Dauer ab. Sie selbst berechnen nicht richtig. Bei einer kleinen - unvollständigen Unterbrechung und bei einer großen - starken Blutung.

Meni үli үilenbegenmin. Bіraқ 1zhyl bұryn kөtergenіmde Bala mizoprostolmen tүsіk tastadym. Odan Keyin Genikologa Bargan-Emission. Endi bala kößtere alamenba? Zhauaptaryңyzdy asyғa kaetemіn

Bitte schreibe deine Frage auf Russisch. Google Übersetzer hat Ihren Text aus dem Kasachischen ins Russische übersetzt, aber ich kann nichts verstehen, es tut mir leid.

Hallo, ich habe die Pillen getrunken, aber dann ist nichts passiert und der Zeitraum von 16 Wochen ist nicht passiert, was zu tun ist.

Was hast du getrunken und um wie viel Uhr? Wenn Sie 16 Wochen haben, helfen Ihnen Tabletten für MA in keiner Weise! Verursacht Verformungen beim Fötus - ja kann es sein. Zu diesem Zeitpunkt ist auch das Vakuum nicht fertig. Gehen Sie zum Arzt, machen Sie einen fötalen Ultraschall. Und mit dem Arzt schon entscheiden, was zu tun ist.

Ich trank Misoprostol unmittelbar nach 48 Stunden nach Mifepriston und die Krippe begann sofort und nicht nach 6-8 Stunden ist das normal?

Wenn es nicht begonnen hatte, dann war es nicht normal. Was genau stört dich? Schauen Sie genau hin, das fötale Ei sollte herauskommen. Und wenn die Blutung sehr stark ist, suchen Sie einen Arzt auf.

Und mir wurde eine Tablette Miropriston verschrieben und nach 24 Stunden 4 Pillen Misoprostol, ich habe die letzte Morgens um acht getrunken und sitze, es ist bereits vier Uhr abends und nichts. Es ist in Ordnung?

Es hängt immer noch von Ihrem Zeitlimit ab. Wenn Sie dazu ernannt werden, ist dies Ihr Preis für die Unterbrechung. http://preryvanie-beremennosti.ru/info/analizy-dlya-aborta.html
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/beremennost-posle-medikamentoznogo-preryvaniya.html Warten Sie noch einmal, wenn tagsüber nichts passiert, müssen Sie im Krankenhaus zum Scraping gehen, danach machen Sie eine obligatorische Ultraschalluntersuchung prüft.
http://preryvanie-beremennosti.ru/info/abort-na-rannix-srokax.html

Panik lohnt sich wirklich nicht. Alle Abtreibungen erfolgen auf unterschiedliche Weise. Ich denke, du kannst noch etwas warten. Und komm schon zum nächsten Arztbesuch.

Warten Sie ungefähr einen Tag, wenn hah, diesmal passiert überhaupt nichts, dann ist es nicht normal, ich werde es Ihnen sagen. http://preryvanie-beremennosti.ru/xirurgicheskij-abort/vakuum-aspiraciya/vakuumnyj-abort.html Gehen Sie zum Frauenarzt und dann wird sie Ihnen sagen, was zu tun ist. Wahrscheinlich setzen Sie auf Kratzen, weil die Pillen Ihnen nicht geholfen haben. Warten Sie im Allgemeinen.
http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami/beremennost-posle-medikamentoznogo-preryvaniya.html
http://preryvanie-beremennosti.ru/protivozachatochnye-tabletki

Anna, hallo. Und wie lange dauert die Schwangerschaft? Keine Panik, der Prozess der Unterbrechung in jeder Frau erfolgt individuell, dies wird durch viele Faktoren beeinflusst. Warten Sie ein wenig, wenn sich tagsüber keine Veränderungen ergeben, gehen Sie ins Krankenhaus, machen Sie einen Ultraschall und höchstwahrscheinlich werden Sie zur Reinigung geschickt. http://preryvanie-beremennosti.ru/abort-tabletkami http://preryvanie-beremennosti.ru/xirurgicheskij-abort/vakuum-aspiraciya/vakuumnyj-abort.html Überlegen Sie, ob es besser ist, in Zukunft http zu verwenden -beremennosti.ru/protivozachatochnye-tabletki

Hallo! Der Arzt verschrieb 1 Tab Mifepriston und dann jeden Tag 3 Tabs Mesopristole (unter der Zunge auflösend). Ich habe den ersten getrunken, der zweite ist noch nicht gekommen, nach mifepriston gab es keinen großen Druck von unten. Laufzeit 3-4 Wochen, Abtreibung zum ersten Mal. Da ist der Begriff nicht ein großer Arzt, der nichts zu fürchten hat.

Hallo! Sehr geehrte Damen Der Donnerstag wurde 5 Wochen lang mit Ultraschall untersucht. Der Arzt verschrieb eine Pille und trank sie, während die anderen drei Substrattabletten 8 Stunden lang waren. Dann gehe ich nach dem Abendessen zum Arzt, um zu überprüfen, wie alles gereinigt wurde.) Beim ersten Wrap. Ich werde sehen, wie alles läuft

Gut, ich möchte meine Erfahrungen mit der medizinischen Abtreibung teilen. Nach sieben Wochen entwickelte sich der Fötus nicht mehr, war sehr klein und es wurde beschlossen, auf diese Methode zurückzugreifen. Ich hatte großes Glück mit dem Arzt, der nicht nur die Dosis der Pillen richtig berechnet, sondern alles genau erklärt, ihr drei Telefone gegeben hat und ständig in Kontakt war. Nach der Einnahme von drei Pillen (am Donnerstag) passierte bis zum Abend in ihrem Büro nichts, abends kam es zu Übelkeit, Magenschmerzen, Schwäche und Appetitlosigkeit, und dies wurde am zweiten Tag fortgesetzt. Ich hatte zwei Tage lang Bettruhe, weil Ich konnte lange nicht mal auf den Beinen sein. Am Samstagmorgen mussten Sie 2 weitere Pillen und eine in der Vagina trinken. Nach ein paar Stunden begann alles auszugehen. Das Gefühl ist viel leichter geworden, die schmerzhaften Kontraktionen im Unterleib nicht mitgezählt. Moralisch ist es sehr schwer, körperlich erträglich. Aber! Das Wichtigste ist die rechtzeitige Unterstützung eines Spezialisten, der Arzt hat mich bei Fragen angerufen, und auch meine Schwester war zwei Tage bei mir und hielt meinen Zustand unter Kontrolle. Solche Verfahren können einfach kategorisch nicht die meisten tun, und die Auswahl eines Arztes ist es besser, sich auf die Erfahrung eines anderen zu stützen. Seit Nicht jeder Arzt in einer bezahlten Klinik rechtfertigt seinen Beruf. Viel Glück, Mädchen! Und wenn es trotzdem keine Anzeichen für eine Abtreibung gibt, ist es besser, dies nicht zu tun. Woche stehe ich im Ultraschall. Seit Es besteht die Gefahr, dass nicht alles geklappt hat. Blutungen werden reduziert, aber noch nicht gestoppt, die Schmerzen treten periodisch hervor, ich trinke Analgin-Henin. Mehr davon ist nicht zum Überleben bereit.