Grundtechniken zur Verringerung der Kopfempfindlichkeit

Prävention

Frühe Ejakulation beunruhigt Männer ebenso wie ein anderes, ebenso häufiges Problem - erektile Dysfunktion.

Schließlich möchte jeder seinem Partner die größtmögliche Freude bereiten, da dies immer als Hauptzeichen männlicher Macht angesehen wurde.

Eine der häufigsten Ursachen für eine zu schnelle Ejakulation ist die starke taktile Anfälligkeit von Nervenenden, die sich in der empfindlichen Haut des Penis befinden.

Wie verringert man die Empfindlichkeit des Kopfes? Wie viel lässt sich dies mit einfachen und sicheren Methoden erreichen?

Die Grenze zwischen physiologischer und zu hoher Nervenleitung ist sehr willkürlich. Sie kann je nach Alter, Stärke der sexuellen Erregung und Zeitpunkt des vorherigen Geschlechtsverkehrs variieren. Laut Ärzten ist die Empfindlichkeit des Peniskopfes bei Jugendlichen sehr hoch, was auf starke Schwankungen des Hormonspiegels und andere physiologische Veränderungen zurückzuführen ist, die die Pubertät während der Pubertät begleiten.

Wenn sie älter werden, ist die Anfälligkeit etwas getrübt. Als Reaktion auf das Berühren des Penis kommt es zu sexueller Erregung und Erektion, die für einen ausreichenden Geschlechtsverkehr aufrechterhalten werden sollte. In einigen Fällen tritt die Ejakulation jedoch zu schnell auf, da sowohl ein Mann als auch eine Frau fast keine Lust haben.

Die Ursache dieses Phänomens ist die Überempfindlichkeit der Haut unter der Vorhaut des Penis. Bei einer solchen Verletzung kann die Ejakulation unmittelbar oder einige Minuten nach dem Beginn des Geschlechtsverkehrs auftreten. In schweren Fällen tritt die vorzeitige Ejakulation bereits beim Vorstreicheln oder beim Anlegen eines Kondoms auf.

Die häufigsten Ursachen für eine Überempfindlichkeit der Haut des Peniskopfes sind:

  • angeborene Merkmale der Struktur der Nervenfasern;
  • pathologische Verengung der äußeren Öffnung der Vorhaut (die Krankheit wird als Phimose bezeichnet), mit dem Ergebnis, dass der Kopf ständig von der Haut geschlossen wird, wodurch die Empfindlichkeit erhöht wird;
  • Entzündungen und benigne Prostatahyperplasie, bei dieser Pathologie wird die frühe Ejakulation nicht so sehr durch erhöhte Empfindlichkeit als durch Unbehagen während des Geschlechtsverkehrs verursacht;
  • akute oder chronische Entzündung der epidermalen Hülle der Eichel und der Vorhaut (Balanoposthitis); diese Pathologie ist in der Regel bakterieller Natur und wird durch Streptokokken oder Staphylokokken ausgelöst;
  • überschüssige Androgenkonzentration.

Die hauptsächliche physiologische Ursache des Problems, wie die Empfindlichkeit des Peniskopfes herabgesetzt werden kann, ist eine zu lange sexuelle Abstinenz oder übermäßige sexuelle Erregung. In diesem Zustand kann bereits eine einfache Berührung der erogenen Zonen der Genitalien zur Ejakulation führen.

Dies ist jedoch nur vorübergehend. Nach einer zu schnellen Ejakulation wird die Fähigkeit zu längerem Geschlechtsverkehr in der Regel wiederhergestellt.

Um das Problem zu lösen, wie die Empfindlichkeit des Kopfes reduziert werden kann, muss das Vertrauen in den Mann wiederhergestellt werden. Ein zu kurzer Geschlechtsverkehr kann dem Partner praktisch keine Freude bereiten, zumal bei einer solchen Verletzung auch ein langer "Vorspiel" unmöglich ist. Ein solches Versagen eines Mannes wird zur Ursache für die Masse der Komplexe, die schließlich zu einer psychischen erektilen Dysfunktion führen kann.

Um das Problem der Verringerung der Empfindlichkeit des Kopfes zu lösen, ist es mit Hilfe bestimmter Medikamente möglich, Volkshilfsmittel, die zu Hause einfach zuzubereiten sind, der Nutzen der Rezepte in den verschiedenen Foren ist reichlich vorhanden (reicht von völlig harmlosen Pflanzenabkühlungen bis zu sehr unangenehmen Reiben mit Jod). Schnell und effektiv, um die Empfindlichkeit der Eichel zu reduzieren, kann eine Operation zum Schneiden der Vorhaut eingesetzt werden.

Trotz der unangenehmen Rehabilitationsphase wird eine solche Operation dazu beitragen, den Geschlechtsverkehr zu verlängern. Nicht die letzte Rolle spielt die ästhetische Seite des Themas. Anonymen Umfragen zufolge bevorzugen viele Frauen die sexuelle Intimität mit einem Mann mit einem „beschnittenen“ Penis.

Verringerung der Empfindlichkeit des Kopfes: medizinische Methoden, chinesische Techniken zur Entwicklung der Selbstkontrolle

Praktisch das einzige offiziell registrierte Medikament, das zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs und zur Vorbeugung gegen frühe Ejakulation bestimmt ist, ist Dapoxetin (Priligi, Primaxetin). Der Wirkungsmechanismus ist ziemlich kompliziert, er beruht auf der Hemmung der Übertragung von Nervenimpulsen und der Hemmung von Ejakulationsprozessen. Um dieses Werkzeug zu verwenden, sollte die Tablette eine Stunde vor dem sexuellen Kontakt sein, um die Empfindlichkeit des Kopfes zu reduzieren.

Das Medikament ist nicht für den Langzeitgebrauch bestimmt. Daher beurteilt der Arzt nach sechsmaliger Einnahme des Medikaments den Zustand des Patienten, um die weitere Durchführbarkeit der Therapie zu bestimmen.

Einige Ärzte empfehlen, die Empfindlichkeit des Kopfes zu reduzieren, andere Arzneimittel mit einer stärkeren Wirkung, wie Levitra, Maxigru und ähnliche Mittel. Diese Medikamente sind jedoch für die Behandlung von erektiler Dysfunktion gedacht, daher ist es unpraktisch, sie mit erhöhter taktiler Empfindlichkeit der Penishaut zu trinken.

Es gibt sicherere Möglichkeiten, die Kopfempfindlichkeit zu reduzieren. Am einfachsten ist die Verwendung von Gleitmitteln und Kondomen unter Zusatz von Novocain, Lidocain und anderen Lokalanästhetika. Im Sexshop können Sie auch spezielle Ringe für den Penis erwerben, die die Empfindungen beim Sex lebendiger machen und den Geschlechtsverkehr verlängern.

Beruhigungsmittel und Tranquilizer hemmen die Leitfähigkeit der Nervenfasern, können jedoch gleichzeitig die Erektionskraft beeinträchtigen.

Sie können das Problem der frühen Ejakulation mit Hilfe spezieller Übungen zur Verbesserung der Selbstkontrolle und zur Eindämmung der Ejakulation beseitigen. Es wird einige Wochen und etwas Geduld nicht nur von dem Mann, sondern auch von seinem Partner dauern.

Eine der Übungen zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs ist das Zurückhalten von Urin beim Wasserlassen. Methoden, die darauf abzielen, die eigenen Gefühle während des Geschlechtsverkehrs zu kontrollieren, gelten jedoch als wirksamer. Kurz gesagt, ein Mann muss lernen, den Moment, in dem die Ejakulation stattfindet, zu „fangen“.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Bewegung für einige Minuten anhalten und versuchen, sich abzulenken, indem Sie beispielsweise zu anderen Liebkosungen gehen.

Basierend auf der gleichen Technologie und der chinesischen Doktrin, deren Gründer Wu Syn ist. Seine Abhandlung ist voll mit ziemlich komplexen und ungewöhnlichen Wendungen für unsere Ohren. Aber der Kern seiner Lehre ist wie folgt. Zuerst müssen Sie lernen, den Bewegungsrhythmus zu steuern. Beginnen Sie mit einem Schritt von drei kurzen und einem tiefen Schritt, und fahren Sie dann mit einer intensiven Bewegung zu fünf und neun lockeren Stößen fort.

Wenn ein Mann die Nähe der Ejakulation spürt, müssen Sie das Genitalorgan (oder wie es als Wu Xin Jade Peak bezeichnet wird) aus der Vagina ziehen und einige Sekunden in dieser Position stehen. Dabei solltest du deine Atmung kontrollieren (sollte gleich sein, unter Beteiligung des Zwerchfells) und möglichst viel ablenken.

In der Lehre von Wu Synya geht es nicht nur um die Verlängerung des Geschlechtsverkehrs. In Übereinstimmung mit den Worten dieses Weisen dient der Same als Energiequelle für einen Mann, so dass es notwendig ist, ihn sorgfältig zu „verbrauchen“, weil bei ihm die notwendige Kraft verloren geht. Laut den Anhängern dieser Traditionen erlaubt die von Wu Syne beschriebene Technik, den emotionalen Orgasmus vom physiologischen Orgasmus zu trennen. Mit anderen Worten, ein Mann erwirbt die Fähigkeit, ohne Ejakulation den Höhepunkt der Lust zu erreichen.

Ärzten zufolge wirkt sich die übermäßige Begeisterung für Methoden der künstlichen Verlängerung des Koitus nachteilig auf die Funktion der Prostatadrüse aus.

Neben der Beschneidung gibt es eine weitere chirurgische Methode, um die Empfindlichkeit des Kopfes zu reduzieren. Dazu schneidet der Arzt die Nervenenden aus, wodurch die Übertragungsrate stimulierender Impulse an das Gehirn gehemmt wird. Männer greifen jedoch selten zu solchen Eingriffen zurück und bevorzugen Volksheilmittel wie Lotionen mit Eichenrindensud, die mit dem Risiko von Komplikationen und einer langen schmerzhaften Phase der postoperativen Genesung einhergehen.

So reduzieren Sie die Empfindlichkeit eines Mitglieds: Volksheilmittel und andere Möglichkeiten, die sexuelle Handlung zu verlängern

Aus den gängigen Methoden der Koitionsverlängerung können regelmässige örtliche Bäder aus Eichenrindensud empfohlen werden. Es enthält eine große Menge Tannine, die die Empfindlichkeit der Nervenenden auf der Haut der Eichel reduzieren.

Ein ähnlicher Effekt hat eine Wasserinfusion von Kornblumenblau. Einige Heiler empfehlen, den Penis kurz vor dem sexuellen Kontakt mit frisch gepflückten Minzblättern abzuwischen.

Im Inneren können Sie schwache vegetative Sedativa nehmen (zB wird aus einer Mischung aus Hopfen und Mutterkraut im Verhältnis 1: 3 ein Esslöffel Pflanzen mit einem Glas kochendem Wasser gegossen, über Nacht stehen gelassen und am nächsten Tag getrunken). Immergrüner Tee hilft, die sexuelle Aktivität zu steigern (2 Esslöffel pro 200 ml heißes Wasser, zum normalen Tee hinzufügen oder mit Wasser mischen).

Auf andere Weise, wie Sie die Empfindlichkeit eines Mitglieds reduzieren können, können wir Folgendes empfehlen:

  • Obligatorische Verwendung eines Kondoms aus dickem Gummi oder mit einem Anästhetikum (normalerweise wird Long Love auf der Verpackung mit Verhütungsmitteln verwendet);
  • bevorzugen bestimmte Posen während des Geschlechtsverkehres, zum Beispiel hält der Sexualverkehr nach Ansicht vieler Männer länger im Stehen;
  • die Geschwindigkeit der Reibungen während des Geschlechtsverkehrs kontrollieren, langsame Bewegungen verschieben den Beginn der Ejakulation;
  • regelmäßiges Sexualleben;
  • Vermeiden Sie ein langes Vorspiel, natürlich von der Schwelle, um sich auf Ihren Partner zu stürzen, ist es nicht wert, aber Sie müssen die vorläufigen oralen Liebkosungen aufgeben, den Penis berühren und ähnliche Spiele.

Experten betonen, dass Sie sich nicht zu sehr auf das Problem der frühen Ejakulation konzentrieren sollten. Derzeit kann jeder eine Methode wählen, um die Empfindlichkeit eines Mitglieds mithilfe von Sexspielzeug, Verhütungsmitteln und Drogen zu reduzieren. Zu viel Radfahren kann jedoch zu einer eingeschränkten Potenz führen, die viel schwieriger zu korrigieren ist.

So reduzieren Sie die Kopfempfindlichkeit

Das Problem der Überempfindlichkeit der Eichel tritt bei Männern sehr häufig auf, und die Frage, wie die Empfindlichkeit des Kopfes herabgesetzt werden kann, fällt fast jedem dritten ein. In einem frühen Alter, dh im Alter von 15-18 Jahren, wird die erhöhte Empfindlichkeit des Peniskopfes nicht als Abweichung betrachtet, sondern ist die Norm. Über die Jahre und die Erlangung sexueller Erfahrungen sinkt dann die Sensibilität. Wie Sie die Empfindlichkeit des Kopfes reduzieren können, wenn Sie trotzdem keinen Sex haben, werden wir in diesem Artikel ausführlich besprechen.

Wie kann die Empfindlichkeit des Kopfes durch externe Mittel verringert werden?

Die Empfindlichkeitsverminderung kann auf verschiedene Weise erreicht werden. Eine der Möglichkeiten - die Verwendung von Spezialwerkzeugen. Innen nimm nichts nötig. In der Apotheke oder im Sexshop können Sie spezielle Salben und Sprays kaufen, die die Empfindlichkeit reduzieren.

Diese Mittel werden in der Regel nicht auf dem Kopf selbst, sondern auf dem Zaumzeug angelegt. Die Wirkung ist unmittelbar und sehr ähnlich wie das Einfrieren von Zähnen bei zahnärztlichen Operationen nur im Penisbereich. Die Empfindlichkeit wird für 10-15 Minuten gedämpft, was für einen angenehmen Geschlechtsverkehr ausreichend ist.

Bevor Sie ein neues Produkt auftragen, überprüfen Sie es immer auf einer kleinen Hautfläche. Besser nicht am Penis und zum Beispiel am Handgelenk. Wer weiß, vielleicht sind Sie allergisch gegen dieses Medikament und erfahren während des Geschlechtsverkehrs eine unangenehme Aussicht.

Kondomgebrauch

Wenn Sie Sex in einem Kondom haben, kann die Wahl des richtigen Kondoms die Situation von selbst verbessern. Wie die Empfindlichkeit des Kopfes reduziert werden kann, glauben wir, dass jeder so klar ist - versuchen Sie, Kondome mit dickeren Wänden zu wählen, die weniger Empfindungen vermitteln. Es gibt auch Kondome mit ähnlichen Wirkungen wie beim Speer und Salben - die die Empfindlichkeit abschwächen.

Welche Kondome reduzieren die Kopfempfindlichkeit

Hier sind einige Marken von Kondomen, die die Empfindlichkeit des Kopfes reduzieren. Und es gibt sogar diejenigen, die auf der äußeren Oberfläche Unebenheiten aufweisen, die den Partner anregen und seine Sensibilität erhöhen.

Durex Dual Extase Kondome beschleunigen, verlangsamen sie

Kondome mit Betäubungsmittel "Contex"

Kondome mit Betäubungsmittel "Sico"

Kondome mit Anästhetikum "Durex"

Kondome mit Anästhetikum "Feel"

Diese Kondome und ähnliches reduzieren die Empfindlichkeit und verlängern den Geschlechtsverkehr - Sie können im Online-Shop unter >> diesem Link bestellen

Psychologie

Das Problem der Überempfindlichkeit liegt oft nicht in der Physiologie, sondern in der Psychologie. Es gibt spezielle Techniken, um die Empfindlichkeit zu reduzieren. Die einfachsten Ratschläge, die Sie hier geben können - machen Sie sich weniger Sorgen und denken Sie nicht an Probleme.

Natürlich ist es nicht so einfach, zu wissen, dass Sie eine erhöhte Empfindlichkeit des Kopfes haben - aber versuchen Sie, sich von Problemen zu lösen und Ihre Ejakulation zu kontrollieren. Nicht zum ersten Mal, aber allmählich können Sie die Situation verbessern.

Volksheilmittel

Für Liebhaber der traditionellen Medizin hat sich die Natur auf verschiedene Weise vorbereitet. Am einfachsten ist die Schmierung von Penis, Kopf und Zaum mit Minzblattsaft. Kein Sud, nämlich Saft - man kann einfach mit frischen Blättern mahlen. Es ersetzt chemische Salben und Sprays. Es gibt jedoch einen Nachteil: Frische Blätter sind besonders im Winter sehr schwer zu bekommen. Und das Mädchen, wenn Sie es vor kurzem kennen, wird offensichtlich nicht begeistert sein, wenn Sie etwas Gras in Ihren Penis reiben.

Die zweite Methode - die Infusion von Kornblume und alles, was das Nervensystem beruhigt. Die Methode wird helfen, hat aber ein großes Minus. Es verringert nicht nur die Empfindlichkeit des Kopfes, sondern unterdrückt auch alle Aktivitäten des Nervensystems - danach können Probleme auch bei der Erektion auftreten. Und warum brauchst du einen unempfindlichen Kopf, wenn du nicht einmal aufgestanden bist?

Radikaler Weg

Der radikalste Weg ist die Beschneidung. Männer mit Beschneidung leiden in der Regel nie unter einer Überempfindlichkeit des Penis. Obwohl diese Operation häufig zur Behandlung von Phimosen eingesetzt wird, eignet sie sich auch zur Lösung von Sensibilitätsproblemen. Aber seien Sie auf die Tatsache vorbereitet, dass Sie im ersten Monat überhaupt keinen Sex haben können, und nachdem die postoperativen Wunden geheilt sind, wird sich die Qualität des Sex ändern. Wenn Sie die Änderungen nicht mögen, ist es unmöglich, etwas zurückzugeben.

Empfindlicher Peniskopf: Was tun?

Männer kümmern sich besonders um ihre Männlichkeit, in der die wahre Männlichkeit und hohe Sensibilität konzentriert sind. Sie kümmern sich um die Quantität und Qualität von Sex in ihrem Sexualleben. Die Dauer des Geschlechtsverkehrs, seine Sensibilität ist eines der Kriterien für guten Sex.

Manchmal leiden Männer unter pathologischen Veränderungen in ihrem Körper, die die Qualität des Intimlebens erheblich beeinflussen. Viele haben eine hohe Empfindlichkeit ihres Penis. Dieser Faktor kann ihr Leben erheblich erschweren. Ein sehr empfindlicher Kopf bei einem Mann macht es unmöglich, normalen Geschlechtsverkehr durchzuführen. Denn vorzeitige Ejakulation führt bei diesen Männern zu einer kurzen Dauer des sexuellen Kontakts. Ein Kontakt von weniger als eineinhalb Minuten wird als unzureichend angesehen.

Männer und ihre Partner leiden, wenn der Peniskopf zu empfindlich ist. Männer sind jedoch oft schüchtern und gelten nicht für Fachärzte. Sie nutzen den Rat von Freunden und Bekannten. Beispielsweise glauben einige Männer, dass Sie vor dem Geschlechtsverkehr eine Dosis Alkohol einnehmen müssen, um die Empfindlichkeit des Peniskopfes zu verringern. Natürlich werden die sexuellen Empfindungen durch regelmäßige alkoholische Trankopfer weniger lebhaft. Es wird jedoch viele neue Probleme geben.

Unter dem Einfluss von Alkohol wird die Testosteronproduktion deutlich reduziert. Die Qualität des Geschlechts wird erheblich verringert, da die Spannung des Penis aufgrund der Blutversorgung abnimmt. Darüber hinaus kann sich durch regelmäßiges Trinken eine Alkoholabhängigkeit entwickeln. Eines Tages wird ein Mann mit Entsetzen feststellen, dass er Ohnmacht gegenübersteht. In einem nüchternen Zustand kann er keinen Geschlechtsverkehr mehr begehen.

Ursachen für übermäßige Empfindlichkeit des Kopfes

Diese Frage muss behandelt werden, um nicht nur die Symptome dieser Pathologie, sondern auch deren Ursachen zu beseitigen.

Es gibt angeborene und erworbene Formen dieser Pathologie:

  1. Angeborene Überempfindlichkeit von Nervenenden, die sich am Kopf des Penis befinden. Einige Männer von Geburt an haben einen sehr empfindlichen Kopf. Dies ist ihre individuelle Eigenschaft.
  2. Erkrankungen des Fortpflanzungssystems, die zuvor von einem Mann übertragen wurden (Phimose oder Balanoposthitis):
  • Phimose ist keine Krankheit, dieser Zustand ist ein individuelles anatomisches Merkmal, es besteht in zu kurzem Zaumzeug; daher ist der Kopf des Penis immer geschlossen, er wird zu empfindlich; Ärzte behandeln diesen Zustand konservativ oder operativ.
  • ein Mann, der an Balanoposthitis erkrankt ist, entwickelt eine Entzündung des Kopfes und der Vorhaut; Daher wird der Kopf sehr empfindlich.

Folgen und Symptome

Ein zu empfindlicher Kopf führt zu einer raschen Ejakulation, was zu Unzufriedenheit der Sexualpartner und sogar zu Problemen bei der Empfängnis eines Kindes führt.

Die Symptome des empfindlichen Kopfes des erigierten Penis variieren je nach den Ursachen dieser Pathologie erheblich. Die Ärzte weisen auf die Besonderheiten dieses pathologischen Prozesses hin, der auf die angeborene hohe Empfindlichkeit des Peniskopfes zurückzuführen ist:

  1. Diese Pathologie wird im Verlauf der gesamten Dauer der sexuellen Aktivität beobachtet.
  2. Die Dauer des Geschlechtsverkehrs ist immer ungefähr gleich. Die anschließende Paarung dauert nicht länger als die erste.
  3. Die Dauer des Geschlechtsverkehrs mit einem Kondom oder Intimschmiermittel wird stark erhöht. Die Freisetzung von Samenflüssigkeit erfolgt nur, wenn sich der Penis in der Vagina befindet.
  4. Die Dauer des Geschlechtsverkehrs nimmt zu, wenn ein Mann etwas Alkohol konsumiert.
  5. Die Paarungsdauer erhöht sich, wenn ein männlicher Verlängerer als Schmiermittel verwendet wird.
  6. Die gleiche Wirkung hat es, wenn eine Lösung von Lidocain in Form eines Aerosols 10 bis 15 Minuten vor der Paarung auf die Haut des Penis aufgetragen wird.

Wenn der erworbene empfindliche Kopf des Genitalorgans auf die Krankheit zurückzuführen ist, treten folgende Symptome auf:

  1. Es gibt einen Wechsel der Perioden des normalen Geschlechtsverkehrs mit Perioden der schnellen Ejakulation.
  2. Vor der Entwicklung von Phimose, Balanoposthitis oder anderen Krankheiten hatte der Mann keine Probleme im sexuellen Bereich. Die Symptome der Krankheit entwickeln sich langsam.
  3. Ejakulation tritt häufig vor dem Beginn des Geschlechtsverkehrs auf, ohne den Peniskopf zu berühren und zu stimulieren.
  4. Der zweite und die nachfolgenden sexuellen Kontakte dauern länger als der erste.
  5. Die Verwendung von Alkohol durch Männer kann das Problem nicht lösen.
  6. Oft bekommt ein Mann während des Orgasmus keine Gefühle sexueller Lust. Bei der Ejakulation können Schmerzen auftreten.
  7. Die Dauer des Geschlechtsverkehrs erhöht sich nicht, wenn künstliche Schmiermittel verwendet werden.

Um eine adäquate Behandlung zu beginnen, müssen die Ursachen für diesen Krankheitszustand ermittelt werden. Die Diagnose wird von einem qualifizierten Arzt durchgeführt.

Behandlung des empfindlichen Kopfes

Einem Spezialisten werden therapeutische Maßnahmen verordnet, die dazu beitragen, diese Pathologie zu beseitigen.

  1. Der effektivste Weg, einen empfindlichen Peniskopf zu behandeln, ist die Operation und Beschneidung. Die Essenz dieser Operation besteht darin, die Vorhaut am Penis zu entfernen. Das Abschneiden des empfindlichen Kopfes ist in diesem Fall nützlich, da der Kopf ohne Abdeckung schnell grob wird und seine Empfindlichkeit abnimmt. Die Wahrscheinlichkeit einer vorzeitigen Ejakulation nimmt ab. Normalerweise erhöht ein beschnittener Mann die Dauer des Geschlechtsverkehrs um das 2- oder 3-fache. Diese Behandlungsmethode löst das Problem der vorzeitigen Ejakulation vollständig.
  2. Wenn es Gründe gibt, die die Beschneidung verhindern, verwenden Sie Lidocain und ein Narkosemittel zehn Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Diese Mittel sind sicher. Sie haben keine Nebenwirkungen. Drogen leicht eingefettetes Zaumzeug. Sie müssen sich jedoch an die Maßnahme halten. Andernfalls können Sie die notwendigen Eigenschaften der Eichel verlieren, was zu einem Mangel an Ejakulation führt. Dies ist kein sehr bequemer Weg, aber seine Verwendung ermöglicht es, das Sexualleben zu normalisieren, ohne auf eine Operation zurückgreifen zu müssen.
  3. Wenn die Ursache dieses Krankheitszustands Balanopostitis, Phimose ist, sollte der Hauptkrankheitszustand behandelt werden:
  • sorgfältige Intimhygiene;
  • Therapie des infektiösen, entzündlichen Prozesses mit Chlorhexidin, Miramistin.

Traditionelle Behandlungsmethoden

  1. Verwenden Sie zwei oder drei Kondome gleichzeitig.
  2. Fremde Gedanken werden beim Geschlechtsverkehr abgelenkt. Sie können sogar über etwas Unangenehmes nachdenken.
  3. Gymnastik Yoga Eine wirksame Übung zum Trainieren des Blasenmuskels ist, das Wasserlassen regelmäßig zu verzögern und wieder aufzunehmen. Es trainiert die intimen Muskeln, deren Kontraktion beim Sex auftritt.
  4. Selbstkontrolle während der Kopulation. Sie können die Dauer des sexuellen Kontakts verlängern, indem Sie die Intimmuskulatur vor der Ejakulation belasten. Dafür müssen Sie auf die Signale Ihres Körpers hören.
  5. Sie können frische Blätter von Klette oder Weißkohl verwenden. Sie sind mit einem Handtuch am unteren Rücken befestigt.
  6. Verwendung der Methode von Wu-Syn. Zum Zeitpunkt der Annäherung sollte die Ejakulation die Erektion reduzieren. Es ist notwendig, den Penis herauszunehmen, zum Zeitpunkt der Zuneigung anzuhalten, mit dem Zwerchfell einen tiefen Atemzug zu nehmen. Nach 10 Sekunden können Sie weiter handeln. Wenn Sie dies regelmäßig tun, wird es bald eine stabile und langanhaltende Erektion geben.

Was nicht zu tun

Das Einklemmen der Samenleiter im Penis ist schädlich. Dies führt dazu, dass Sperma in andere Organe geworfen wird. Tritt diese Situation ständig auf, kommt es in der Prostata zu Stauungen und chronischer Prostatitis. Darüber hinaus beginnt die Entwicklung einer retrograden Ejakulation als Folge einer Dysfunktion des Sphinkter der Prostata.

Eine erhöhte Empfindlichkeit der Eichel kann einem Mann und seinem Partner eine Menge Ärger bereiten. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Abhängig von den Faktoren, die eine solche Pathologie verursachen, ist das Auftreten ihrer verschiedenen Symptome möglich. Wenn eine zu empfindliche Eichel vorhanden ist, kann sie behandelt werden.

Wenn traditionelle Behandlungsmethoden den Zustand eines Mannes mit einem empfindlichen Kopf nicht gelindert haben, benötigt er eine qualifizierte Hilfe von einem Urologen oder Sexualwissenschaftler.

Alle Probleme mit der intimen Gesundheit können von einem kompetenten und erfahrenen Spezialisten gelöst werden. Durch eine adäquate Therapie werden die normalen Fortpflanzungsfunktionen wiederhergestellt, das weitere Sexualleben wird komfortabler. Die Behandlung einer empfindlichen Eichel führt zu guten Ergebnissen.

Teilen Sie es mit Ihren Freunden und sie werden auf jeden Fall etwas Interessantes und Nützliches mit Ihnen teilen! Es ist sehr einfach und schnell. Klicken Sie einfach auf die Service-Schaltfläche, die Sie am häufigsten verwenden:

Wie reduziert man die Empfindlichkeit der Eichel, welche Medikamente und Behandlungsmethoden gibt es?

So verringern Sie die Empfindlichkeit des Kopfes

Warum ist die Penisempfindlichkeit reduziert?


Der Spezialist sagt, was zu tun ist, wenn Sie die Sensibilität eines Mitglieds verlieren.

Ursachen der Überempfindlichkeit


Die Penisempfindlichkeit kann ein angeborenes Merkmal des Körpers sein.

  1. Phimose - Verengung der Vorhaut;

  • Balanoposthitis - Entzündung des Peniskopfes;

  • Vesikulitis - Entzündung der Samenbläschen.

  • Manchmal ist die Überempfindlichkeit des Penis eine angeborene Pathologie, die Anzeichen sind:

    • die Dauer des Geschlechts bleibt während des ganzen Lebens unverändert;

  • Die Dauer einer Erektion kann durch Alkoholkonsum verlängert werden.

  • Die Dauer des Geschlechts steigt mit einem Kondom.
  • Wie man die Zeit des Geschlechtsverkehrs kontrolliert

    Die Montage kann unabhängig gesteuert werden


    Zur Kontrolle der Montage wird empfohlen, die folgenden Methoden zu verwenden:

    Sensitivitätsreduzierende Medikamente


    Sensitivitäten:

    1. Dapoxetin - ein Mittel, um vorzeitige Ejakulation zu verhindern, wodurch die Empfindlichkeit des Penis verringert und die Dauer des Geschlechtsverkehrs mehrmals verlängert wird. Das Medikament besteht aus demselben selektiven Inhibitor, der die Erektion nicht nur verlängert, sondern auch die Qualität verbessert.

  • Super P-force ist ein weiteres Produkt, das auf Dapoxetin und Sildenafil basiert. Seine Wirkung ist auf die Verbesserung der sexuellen Zirkulation ausgerichtet. Das Medikament erhält die optimale Empfindlichkeit des Penis aufrecht, stärkt den Orgasmus, beugt vorzeitiger Ejakulation vor, strafft den Körper und erhöht die Gesamtausdauer des Patienten.
  • Stock Foto Dapoxetin 60 mg 10 Tabletten

    Zusammensetzung - Dapoxetin 60 mg

    Beginn der Aktion - in 5-10 Minuten

    Aktionszeit - bis zu 3-4 Stunden

    Empfang mit Alkohol verträglich

    Verschreibung - vorzeitige Ejakulation

    Verfügbarkeit der Ware - auf Lager

    Der Preis - 1650 RUB 10 Tabletten

    Super-P-Kraft Foto

    Beginn der Aktion - in 30-40 Minuten

    Aktionszeit - bis zu 4-5 Stunden

    Alkoholkonsum ist unvereinbar

    Termin - vorzeitige Ejakulation + Vorbereitungen zur Steigerung der Wirksamkeit

    Verfügbarkeit der Ware - auf Lager

    Preis - 1370 RUB 4 Tabletten

    Chirurgische Behandlung


    Die wirksamste Behandlung bei angeborener Überempfindlichkeit des Peniskopfes ist die Beschneidung - das Abschneiden eines Teils des Gewebes der Vorhaut. Mit der Beschneidung können Sie die durchschnittliche Dauer des Geschlechts zwei- bis viermal verlängern. Dieser Effekt ist darauf zurückzuführen, dass der Peniskopf ständig mit der Unterwäsche in Kontakt ist, wodurch die Nervenenden angepasst werden und ihre Empfindlichkeit abnimmt.

    Sprays zur Verringerung der Empfindlichkeit

    Sprays enthalten Lidocain, das die Empfindlichkeit des Penis verringert.


    Spray STUD 5000 und STUD 100 - diese Produkte enthalten Lidocain. In der ersten Zubereitung ist die Dosierung des Wirkstoffs doppelt so hoch. Lidocain ist ein Anästhetikum. Es hat eine unterdrückende Wirkung auf die Nervenenden des Peniskopfes und verringert seine Empfindlichkeit.

    Sprays gelten als sicher für den Körper. Sie verursachen selten Nebenwirkungen und haben neben der individuellen Toleranz auch keine Kontraindikationen. Die Wirkung von Lidocain tritt nach drei bis vier Minuten auf und hält 40 bis 60 Minuten an.

    Sprühen Sie STUD 5000 Photo

    Zusammensetzung - Lidocain 20 mg

    Beginn der Aktion - in 5-10 Minuten

    Aktionszeit - bis zu 40 Minuten

    Empfang mit Alkohol verträglich

    Verschreibung - vorzeitige Ejakulation

    Verfügbarkeit der Ware - auf Lager

    Preis - 1180 RUB 1 Flasche

    So verlängern Sie den Geschlechtsverkehr unabhängig vom Alter des Videos


    Im Video erfahren Sie, wie Sie den Sexualverkehr in jedem Alter verlängern können.

    Folk-Methoden


    Um die Dauer des Geschlechtsverkehrs zu verlängern, wird empfohlen, eine Abkochung aus Eichenrinde oder Kornblumenblüten zu verwenden. Ein Esslöffel trockenes Gras sollte ein Glas kochendes Wasser eingegossen werden, darauf bestehen, abkühlen und eine halbe Stunde bis zur sexuellen Intimität einnehmen. Das Werkzeug verringert die Empfindlichkeit und beeinträchtigt nicht die Qualität einer Erektion.

    Nicht weniger effektiv ist eine Mischung aus Mutterkraut (15 Gramm) und Hopfen (5 Gramm). Getrocknete Kräuter sollten mit 800 ml kochendem Wasser gegossen und sieben Stunden lang infundiert werden. Es ist notwendig, Mittel für einen Monat dreimal täglich auf 100 Milligramm zu akzeptieren. Dieses Produkt unterdrückt die Empfindlichkeit und strafft die glatte Muskulatur des Penis.

    Sehr empfindlicher männlicher Kopf - was zu tun ist

    Männer sind häufig mit einer Vielzahl von Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane konfrontiert. Dies können Infektionen, Krankheiten, Hautausschläge usw. sein. Darüber hinaus nehmen alle Männer diese Probleme sehr ernst und sind immer sehr besorgt über die Qualität des Geschlechts und dessen Dauer. Für jeden Vertreter der starken Hälfte ist es unerlässlich, sich wie ein echter Mann zu fühlen, der eine Frau im Bett zufrieden stellen und überraschen kann. Dies wird jedoch manchmal durch völlig objektive Gründe wie den empfindlichen Kopf des Penis behindert.

    Diese Pathologie an sich verursacht dem Mann keine Beschwerden. Eine übermäßige Empfindlichkeit des Kopfes beeinflusst jedoch die Dauer des Geschlechtsverkehrs. Infolgedessen schließt der Mann den Vorgang nach nur einer halben bis zwei Minuten ab, was nicht genug Zeit ist, um die Frau zu treffen. Eine solche Situation kann bei einem Mann ein psychologisches Unbehagen hervorrufen, daher muss das Problem gelöst werden.

    Warum ist der Peniskopf zu empfindlich?

    Die Gründe, warum der Kopf des Sexualorgans sehr empfindlich ist, können angeboren sein oder im Laufe des Lebens erworben werden. Im ersten Fall hat der Mann zunächst eine große Anzahl von Nervenenden am Kopf des Sexualorgans, wodurch er zu empfindlich wird.

    Bei der zweiten Variante erhält der Kopf mit der Zeit eine übermäßige Empfindlichkeit. Dies kann durch das Vorhandensein eines kurzen Frenulums geschehen. Aufgrund dieser Pathologie befindet sich der Peniskopf immer in einem geschlossenen oder halbgeschlossenen Zustand, da der kurze Zaum es nicht zulässt, dass sich der Penis vollständig von der Vorhaut löst. Dadurch wird die Haut am Peniskopf sehr empfindlich und anfällig für jegliche Auswirkungen.

    Krankheiten können auch die Empfindlichkeit beeinflussen. Bei Balanopostitis treten beispielsweise Akne und rote Flecken auf der Haut des Penis auf. Auch nach der Behandlung der Balanoposthitis bleibt der Kopf des Genitalorgans noch zu empfindlich.

    Zur schnellen und zuverlässigen Potenzverbesserung empfehlen unsere Leser das Spray "M16". Dies ist ein natürliches Heilmittel, das die Ursachen der erektilen Dysfunktion umfassend beeinflusst. M16 enthält nur natürliche Inhaltsstoffe mit maximaler Effizienz und ist aufgrund seiner Zusammensetzung absolut sicher, hat keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

    Symptome einer Überempfindlichkeit des Kopfes

    Wenn ein Mann vorzeitige Ejakulation hat, sollten Sie nicht sofort den Alarm auslösen und zum Urologen gehen. Eine Tatsache der schnellen Ejakulation bedeutet nicht, dass der Vertreter der starken Hälfte ein zu empfindlicher Kopf des Penis ist und dringend Mittel einsetzen muss. In den meisten Fällen entsteht das Problem durch das lange Fehlen sexueller Beziehungen.

    Die angeborene Empfindlichkeit der Eichel kann durch folgende Merkmale bestimmt werden:

    • Kurzer Geschlechtsverkehr begleitet einen Mann während seines Sexuallebens.
    • Die Dauer des sexuellen Kontakts ist zeitlich immer gleich. Darüber hinaus wird der zweite Geschlechtsverkehr nicht länger.
    • Die Dauer des Geschlechts verlängert sich, wenn ein Mitglied des stärkeren Geschlechts als Schutzmittel verwendet wird, d. H. Ein Kondom sowie ein Gleitmittel. Bei dieser Ejakulation tritt nur dann ein, wenn sich das Mitglied im Sexualorgan einer Frau befindet.
    • Die Zeit des Geschlechtsverkehrs erhöht sich, wenn ein Mann vor dem Sex Alkohol trinkt.
    • Die Zeit des Geschlechts nimmt mit der Verwendung von Verlängerern zu.
    • Die Dauer des Geschlechtsverkehrs nimmt zu, wenn ein spezielles Lidocain-Spray auf die Eichel aufgetragen wird, um den Sex zu verlängern.

    Wenn der Kopf des Penis aufgrund einer Krankheit empfindlich geworden ist, hat der Mann etwas andere Symptome:

    • Nicht alle männlichen sexuellen Handlungen endeten mit einer vorzeitigen Ejakulation, und manchmal sind auch normale sexuelle Beziehungen vorhanden.
    • Bevor er an der Krankheit litt, beobachtete der Mann keine vorzeitige Ejakulation in sich und hatte keine Probleme im Bett.
    • Die Freisetzung des Samens erfolgt vor Beginn des Geschlechtsverkehrs, während es keine zusätzlichen Stimulationen, sexuelle Neigung usw. gab.
    • Der zweite sexuelle Kontakt ist zeitlich wesentlich länger als der erste.
    • Alkohol beeinflusst die Dauer des Geschlechtsverkehrs nicht.
    • Beim Ausstoßen eines Mannes erleidet der Mann Schmerzen oder bekommt einfach keine sexuelle Lust aus dem Prozess und nach der Ejakulation.
    • Bei der Verwendung von Kondomen, Gleitmitteln und Sexualstreckern erhöht sich die Zeit des Geschlechtsverkehrs nicht.

    Manchmal, bevor Sie ein Problem lösen und mit der Behandlung beginnen, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren. Erstens ist es wichtig, genau zu verstehen, was die Ursache dieser Erkrankung ist, und zweitens kann die Lösung des Problems nur mit Hilfe einer Operation erfolgen. Zum Beispiel bei Phimose, wenn ein Mann die Genitalien kurz angebunden hat.

    Männliche Kraft zur Rückkehr, wenn Sie 7 Gramm normal verdünnen.

    Wie verringert man die Empfindlichkeit des Kopfes?

    Die Verringerung der Empfindlichkeit des Kopfes ist auf eine Reihe spezifischer Maßnahmen zurückzuführen. Der effektivste Weg ist die Operation.

    Natürlich kann nicht jeder auf dem OP-Tisch liegen, aber es ist diese Option, die es ermöglicht, das Problem ein für alle Mal zu lösen. Die Operation selbst besteht darin, die Vorhaut oder, anders gesagt, die Beschneidung zu entfernen. Das Fehlen eines zusätzlichen Schutzes für den Genitalkopf verursacht eine Desensibilisierung der Haut, die schnell unempfindlicher wird. In der Regel ist die Dauer des Geschlechtsverkehrs bei einem Mann nach der Operation zwei- bis dreimal erhöht.

    Wenn ein Mann aus irgendeinem Grund die Beschneidung ablehnt, können andere Mittel verwendet werden. Die Überempfindlichkeit des Kopfes kann mit Lidocain und Produkten, die es enthalten, verringert werden.

    Sie können beispielsweise ein Intimschmiermittel oder ein spezielles Spray mit Lidocain erwerben. Übernehmen Sie diese Substanzen etwa zehn Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Sprühen Sie etwas oder spritzen Sie das Fett direkt auf den Peniskopf. Es ist notwendig, dies sorgfältig zu tun, ohne die Norm zu überschreiten. Andernfalls kann der Mann während des Geschlechtsverkehrs Sensibilität verlieren. Die Dauer des Geschlechts wird sich natürlich verlängern, aber der Mann selbst wird keine Lust empfinden und Ejakulation wird nicht auftreten.

    Wenn die Empfindlichkeit des Kopfes mit einer Erkrankung wie der Balanoposthitis verbunden ist, muss die Behandlung behandelt werden. In der Regel tritt die Balanoposthitis bei einem Mann ohne persönliche Hygiene auf, daher ist es wichtig, sich um sich selbst zu kümmern. Darüber hinaus ist es sinnvoll, Medikamente zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten und dem Auftreten von Bakterien einzusetzen. Perfekt für diesen Zweck Miramistin oder Chlorhexidin. Es ist notwendig, den Peniskopf sanft mit ihnen zu schmieren, bis der Hautausschlag vorüber ist.

    Wir empfehlen zu lesen:

    Was sind die Erregungszonen bei Männern?

    Wie kann man den Kopf mit Medikamenten weniger empfindlich machen?

    Wenn aus irgendeinem Grund keine Lust oder Fähigkeit besteht, Cremes, Gleitmittel und Sprays zu verwenden, um den Geschlechtsverkehr zu verlängern, können Sie versuchen, spezielle Vorbereitungen zu treffen. Die Wirkung solcher Medikamente beruht auf der Blockierung des Signals des Nervensystems, das in das Gehirn gelangt. Infolge dieses Effekts spürt der Mann einfach keine übermäßige Empfindlichkeit, und die Blockierung von Nervenimpulsen ermöglicht es, den Geschlechtsverkehr zu verlängern.

    Oft raten Ärzte dazu, Drogen für solche Zwecke zu verwenden:

    Hervorragend zur Verringerung der Anfälligkeit des Nervensystems sind leichte Beruhigungsmittel auf Basis von Mutterkraut wie Novopassit geeignet. Es ist auch gut geeignet für regelmäßige Infusion von Baldrian. Es ist nicht wünschenswert, starke Beruhigungsmittel oder Beruhigungsmittel zu verwenden, da sie süchtig machen und sogar süchtig machen können.

    Im Allgemeinen können Sedativa nicht nur die Empfindlichkeit der Eichel herabsetzen, sondern auch den Mann von Selbstzweifel entlasten, was in dieser Situation ganz natürlich ist.

    Behandlungsmethoden des empfindlichen Kopfes

    So verringern Sie die Empfindlichkeit des Kopfes: einfache Wege zu Hause

    Wenn ein Mann einen sehr empfindlichen Kopf des Penis hat, beginnt er darüber nachzudenken, was er dagegen tun soll. Konstante vorzeitige Beendigung des Geschlechtsverkehrs mögen nur wenige Menschen, vor allem Männer, weil sie es gewohnt sind, jeden Tag ihre männliche Konsistenz im Bett zu beweisen. Manchmal kann dieses Problem unabhängig behandelt werden, ohne auf Kardinalmaßnahmen zurückzugreifen. Es ist jedoch nicht notwendig, die Behandlung zu verschieben, damit sich das Problem nicht verschlimmert.

    1. Um den Kopf unempfindlicher zu machen, können Sie zwei Kondome gleichzeitig während des Geschlechtsverkehrs verwenden. Dadurch wird es möglich, länger Sex zu haben, und der Schutz auf diese Weise ist garantiert.
    2. Zweitens können Sie versuchen, während der Annäherung an den Höhepunkt des sexuellen Kontakts über fremde Dinge nachzudenken, sodass die Erregung etwas verringert wird. Dies wird den Moment der Ejakulation verzögern. Die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht, damit die Erektion nicht verloren geht.
    3. In einigen Fällen wird Männern empfohlen, spezielle Übungen aus der Yoga-Gymnastik zu verwenden. Es besteht darin, den Wasserlassen zu verzögern und wieder aufzunehmen. Mit dieser Übung können Sie die Intimmuskulatur trainieren und sie stärker machen. Durch diesen Vorgang kann ein Mann die Freisetzung von Sperma kontrollieren.
    4. Ein Mann kann versuchen zu lernen, sich und seinen Körper während des Geschlechts zu kontrollieren. Es ist wichtig, auf sich selbst zu hören und zu verstehen, wann der Prozess der Ejakulation möglich ist. Sobald sich ein Mann der Ejakulation nähert, muss er seine Intimmuskeln stärker belasten, damit kein Sperma austreten kann. Diese Methode erfordert auch ein Training, also verzweifeln Sie nicht, wenn beim ersten Mal etwas nicht funktioniert.
    5. Manchmal wird Männern empfohlen, Kohl- oder Klettenblätter zu verwenden. Es ist notwendig, mehrere große Blätter zu trennen und sie mit einem Handtuch am unteren Rücken zu befestigen. Erstens wirken sie kühlend und lenken den Mann vom Prozess ab. Und zweitens hemmt das Vorhandensein von etwas auf dem unteren Rücken etwas den Menschen.
    6. Sie können auch eine andere Technik verwenden. Es bedeutet, den Erektionsgrad bei der Annäherung an die Ejakulation zu reduzieren. Wenn ein Mann das Gefühl hat, dass er kurz vor dem Orgasmus steht, muss er den Penis aus der Vagina der Frau entfernen und vorübergehend jegliche Liebkosung stoppen und berühren. Man sollte jedoch den Partner nicht vergessen. Sie können sie zu diesem Zeitpunkt streicheln, damit die Aufregung einer Frau nicht verloren geht. Es ist nicht nötig, lange zu warten, 10-15 Sekunden reichen aus. Ein solches Training kann im Laufe der Zeit zu guten Ergebnissen führen, die Dauer des Geschlechtsverkehrs erhöht sich ungefähr um das Doppelte.

    Was kann man mit einem empfindlichen Kopf nicht machen?

    Natürlich wird ein überempfindlicher männlicher Kopf oft zu einem echten Problem. Ein Mann kann einer Frau nicht nur keine Freude bereiten, sondern fühlt sich auch aufgrund dieses starken psychischen Unbehagens. Wenn das Problem nicht rechtzeitig gelöst wird, kann es leicht zu einer Pathologie werden, wenn ein Mann die Beziehungen zu Frauen vollständig aufgibt. Sie sollten jedoch nicht versuchen, das Problem durch Festklemmen des Saatkanals zu lösen. Solche Maßnahmen sind nicht nur unwirksam, sondern können einen schwerwiegenden Entzündungsprozess auslösen.

    Wenn die Ejakulation bereits stattgefunden hat, kann das Klemmen der Harnröhre nur dazu führen, dass Spermien in andere Organe geworfen werden. Als Ergebnis dieses Prozesses wird der Mann in den Organen des Urogenitalsystems stagnieren. Erstens entwickelt sich die Prostata häufig aus Spermienstagnation, und zweitens kann die Ansammlung von Ejakulat auch die Entwicklung von Bakterien und Infektionen verursachen.

    Daher sollten Sie Ihrem Sexualleben kein Ende setzen, wenn es zu einer vorzeitigen Ejakulation kommt. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies ein sehr häufiges Problem ist, dem viele Männer gegenüberstehen. Zögern Sie nicht, zum Arzt zu gehen. Qualifizierte Hilfe war vor allem bei solch sensiblen und wichtigen Themen nie überflüssig.

    Der Spezialist wird dabei helfen, den Grund für die Überempfindlichkeit des Kopfes des Sexualorgans zu ermitteln, und er gibt Auskunft über die Behandlungsmöglichkeiten. Ein Mann muss nur wählen, was ihm besser passt. Die Hauptsache ist in diesem Fall, sich nicht einzuschließen und zu verstehen, dass das Problem vollständig gelöst ist.

    Haben Sie schon einmal Probleme mit PROSTATITIS gehabt? Gemessen an der Tatsache, dass Sie diesen Artikel lesen, war der Sieg nicht auf Ihrer Seite. Und natürlich wissen Sie nicht aus erster Hand, was es ist:

    • Erhöhte Reizbarkeit
    • Erektionsprobleme
    • Gestörter Wasserlassen

    Kann man Probleme ertragen? Und wie viel Geld haben Sie bereits in eine unwirksame Behandlung „durchgesickert“? Das ist richtig - es ist Zeit, damit aufzuhören! Stimmen Sie zu? Deshalb haben wir beschlossen, einen Link mit einem Kommentar des Chefurologen des Landes zu veröffentlichen, in dem er empfiehlt, auf ein sehr wirksames Mittel für PROSTATITIS zu achten.

    Ist es möglich, die Empfindlichkeit der Eichel zu reduzieren und wie Sie es selbst tun können

    Der Kopf des Penis ist der empfindlichste Teil des männlichen Körpers. Alle Sexfarben hängen davon ab, sowie das Sexualleben im Prinzip. Aber die hohe Empfindlichkeit des Kopfes kann Unbehagen verursachen. Es ist nicht schwierig, die Empfindlichkeit des Kopfes zu Hause zu reduzieren. Die Hauptsache ist, alle Mechanismen des Prozesses zu kennen.

    Ursachen der Empfindlichkeit

    Eine erhöhte Empfindlichkeit des Kopfes kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Manchmal ist es angeborene Empfindlichkeit, die von den Nervenenden abhängt. Die Empfindlichkeit des Peniskopfes kann bei Problemen mit der Reproduktionsfunktion auftreten. Auch Erkrankungen des Urogenitalsystems sowie strukturelle Merkmale des Penis und Entzündungsprozesse im Kopfbereich haben Auswirkungen. Übertragene Prostatitis beeinflusst auch die Empfindlichkeit des Kopfes.

    In jedem Fall können alle Ursachen entweder angeboren oder erworben sein. Wenn dies ein angeborenes Merkmal ist, treten die Symptome beim ersten sexuellen Kontakt auf. Darüber hinaus beeinträchtigt die langfristige Abstinenz von sexueller Aktivität die Nervenenden im Penis. Die häufigste Ursache ist die Adoleszenz und das hormonelle Ungleichgewicht aufgrund der Umstrukturierung eines jungen Körpers.

    Symptome der Empfindlichkeit

    Die Hauptsymptome, mit denen Sie das Vorhandensein einer Überempfindlichkeit feststellen können:

    1. Schnelle Ejakulation; Manchmal kann ein Mann diesen Prozess kontrollieren, aber bei angeborenen Anomalien ist dies nicht möglich.
    2. Sexueller Kontakt hat dieselbe Dauer, auch wenn es sich um den zweiten oder dritten Kontakt handelt.
    3. Mit der Verwendung eines Gleitmittels, einer Creme oder eines Kondoms nimmt die Empfindlichkeit ab und der Geschlechtsverkehr wird länger und das gleiche gilt für Alkohol.

    Die Anzeichen einer erhöhten Empfindlichkeit des erworbenen Typs sind unterschiedlich, da Sex nicht immer etwas dauert, sondern nur von Zeit zu Zeit.

    Es lohnt sich zu überlegen, wenn:

    1. Die Ejakulation war zuvor normal.
    2. Alkohol hilft nicht, den Geschlechtsverkehr zu verlängern.
    3. Die Ejakulation kann von Schmerzen oder Beschwerden begleitet sein.

    Bei erworbener Empfindlichkeit können nicht alle Arten von Verlängerungen und Schmiermitteln helfen.

    Um die Ursache zu ermitteln und die Probleme zu lösen, müssen Sie zum Arzt gehen und alle Zweifel verwerfen. Er wird die Wurzel des Problems aufdecken und ein ausgezeichnetes Mittel empfehlen.

    Behandlungsmethoden

    Die Empfindlichkeit der Eichel kann durch verschiedene Methoden reduziert werden. Und Sie können für jeden Geschmack und Geldbeutel sowie für die Art der Verwendung wählen. Die beliebteste Methode sind Latexkondome. Es ist ratsam, ein Modell mit dichten Wänden zu wählen. Sie können spezielle Aufsätze kaufen, die auf der Zaume des Penis montiert sind.

    Auch helfen:

    1. Salben oder Sprays mit Eiscreme sowie alle Arten von Gelen, die vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden und diesen verlängern.
    2. Arzneimittel, die die allgemeine Erregung reduzieren können. Sie wirken im Allgemeinen auf das Nervensystem und sind ein Mittel zur Verringerung der Erregungsübertragung.
    3. Medikamente, die zur Behandlung von Ejakulationsproblemen eingesetzt werden, wie Spasmolitin und Papaverin.
    4. Tonikumpräparate natürlichen pflanzlichen Ursprungs, mit denen die Empfindlichkeit des Peniskopfes herabgesetzt wird.
    5. Behandlung mit Hilfe von Trainingspsychologischen Praktiken, die helfen, die Dauer des Geschlechtsverkehrs mit Hilfe der Selbstkontrolle zu kontrollieren.
    6. Betriebseingriff, bei dem die Vorhaut abgeschnitten wird und der Wechselrichterkopf geöffnet wird. Dies verlängert den Geschlechtsverkehr mehrmals. Die Methode ist zwar nicht so populär - viele Männer wollen nicht zum OP-Tisch gehen.

    Neben der Standardbehandlung gibt es mehrere Volksrezepte. Sie reduzieren die Empfindlichkeit und verlängern den Geschlechtsverkehr.

    Beliebte Volksrezepte

    Um die Empfindlichkeit des Kopfes durch Volksmethoden zu reduzieren, kann zu Hause sein. Hier sind die wichtigsten:

    1. Der Penis muss mit Saft aus Minze geschmiert werden, um die Empfindungen zu verlängern.
    2. Eine Abkochung aus Eichenrinde.
    3. Brühe aus Mutterkraut und Hopfen. Nehmen Sie dreimal täglich eine halbe Tasse.

    Wenn Sie darüber nachdenken, wie empfindlich der Kopf ist und wie Sie ihn reduzieren können, sollten Sie einfache Tipps befolgen. Versuchen Sie zunächst, keine erotischen Videos zu sehen, sie führen den Körper zu übermäßiger Erregung. Zweitens muss man lernen, nicht nur den Penis während der Handlung zu streicheln, sondern auch andere erogene Zonen. Sie können auch beim Sex abgelenkt werden, um die Zeit am Ende zu verlängern. Dafür können Sie sich etwas Unangenehmes vorstellen oder einfach nur mich selbst zählen.

    Abschließend

    Die Gründe, aus denen ein Mann eine Überempfindlichkeit erfährt, sind vielfältig. Sie können vom Zustand des Nervensystems oder von Erkrankungen des Urogenitalsystems abhängen. Auch die Empfindlichkeit variiert im Laufe der Jahre. Sehr oft nimmt mit zunehmendem Alter die Helligkeit der Empfindungen ab, wenn sie dem Kopf ausgesetzt werden.

    Wenn ein solches Problem vorliegt, ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren. Ein Androloge und ein Urologe können Ihnen helfen, wenn die Überempfindlichkeit mit einer früheren Krankheit in Verbindung steht.